Kustom Quad 100 FX soundprobleme

von BodomChild, 03.07.07.

  1. BodomChild

    BodomChild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 03.07.07   #1
    Hallo!

    Also zu dem Thema hab ich nix brauchbares gefunden...

    Naja ich hab meinen Kustom amp jetzt schon über 1 1/2 jahre und hat nie etwas gegeben. Bis vor ein paar Tagen. Letzte woche find der amp auf einmal an, soundprobleme zu machen. Clean sowie der Lead-Channel klangen fürchertlich und rauschten und brummten was das Zeug hält. Also bin ich zu meinem Gitarren- und Amp-Händler gefahren, der hat gemeint das liegt an dem Umschalter zwischen Clean und Lead-Channel, der Kontakt wäre ein bisschen im A**** gewesen, kommt unter anderem wenn man so gut wie nie umschaltet und im Sommer durch Luftfeuchtigkeit usw.
    Der hat dann mit einer Flüssigkeit den Kontakt gereinigt oder gefestigt, keine Ahnung, und viele Male Channel hin und her geschaltet.
    Da ging er wieder, freute ich mich und fuhr nach hause (war gestern).

    Heute auf einmal ab Spätnachmittag machte der Lead-Channel probleme. Egal was ich tat, aus und einschaltete, hin- und herschaltete, der Sound ist total seltsam, kein Druck, kein Bass, kein Gain, "wellig" also mal mehr, mal weniger laut usw.

    der Clean-Channel geht einwandfrei, nur der Lead-Channel klingt richtig scheiße. Egal was ich tue.
    An was kann das liegen bzw. wie kann ich ihn wieder zum normalen Klang bringen??

    Schon mal thx im voraus!

    Mfg BodomChild
     
  2. -fuSsy-

    -fuSsy- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 04.07.07   #2
    Hm... was man da machen kann wüsste ich nicht, ich würde dir nur empfehlen nochmal bei deinem Händler anzurufen und ihm nochmal das problem zu schildern. Am besten soviel wie möglich von der Garantie gebrauch machen.

    Ich hoffe nur das dieses probleme bei Kustom nicht standart ist weil ich selber einen Kustom Quad 200 DFX besitze und ich es ziemlich schade fände wenn der nach 1 1/2 jahren auch solche macken hätte.
     
  3. BodomChild

    BodomChild Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 04.07.07   #3
    Ich glaub ich spinne... Der Amp verschwört sich gegen mich :D

    Heute scho seit halb 9 gespielt, keine Probleme! Lead-channel wie immer!...

    Ich vermute mal wie gestern, dass es am Nachmittag wieder beginnen wird...
    Naja dann warte ich mal bis es wieder anfängt :rolleyes:
     
  4. BodomChild

    BodomChild Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 04.07.07   #4
    So, nun ist es wieder so weit... Hab ihn mal ne halbe stunde ausgeschaltet. Wieder eingeschaltet, hat es schon wieder angefangen! Ich weiß echt nicht warum!

    Müsste doch allgemein bekannt sein bei Amps, so ein Problem oder nicht?
    Kann mir niemand helfen?
     
  5. bizzy49565

    bizzy49565 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    189
    Erstellt: 07.10.07   #5
    Ist vlt das kabel an dem schalter oder allgemein irgendwo ein kabel nicht mehr richtig drann oder ne kalte lötstelle?
    so das der kontakt wenn das kabel n bissl umpassend liegt nich mehr genug durchkommt und das dann so klingt !? könnts mir vorstelln, hatte sowas mal wegen ner kalten lötstelle bei nem widerstand bei meinem vox ad50vt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping