LA Underground

von Morphum, 13.07.04.

  1. Morphum

    Morphum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    18.02.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.04   #1
    Hab mir gestern eine Atmosphere-dvd angeguckt. Höre sonst egtl kein Hip Hop. Zumindest nicht das, was die meisten unter Hip Hop verstehen. Aber das ne echt fette sache. Kann mir jmd noch ähnliche sachen wie atmosphere, awol one, josh martinez, aesop rock, living legends, dose one oder shape shifters nennen? Oder Australier, wie c.f. crew, epic oder boac?
     
  2. hans maulwurf

    hans maulwurf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.03
    Zuletzt hier:
    26.02.09
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Islamabad
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    106
    Erstellt: 15.07.04   #2
    hmm nicht unbedingt alles aus LA aber mit den acts kannst nix falsch machen

    MF Doom
    Sage Francis
    so ziemlich alles von Anticon(Odd Nosdam,Sole,Dose One)
    Company Flow(ex band von El-p)
    Eyedea & Abilities
    DJ Shadow
    DJ Krush
    Mush rec.

    ...
    das reicht einmal
     
  3. Morphum

    Morphum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    18.02.08
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.04   #3
    Kenn ich. Aber da hast du recht; die sind echt alle richtig gut. Meinte übrigens nicht Australier, sonderne Kanadier.

    Und das ist doch egtl richtiger Hip-Hop. Das sind Interpreten, die echt was auf'm Kasten haben. Das ist Kunst und nicht das, was die Allgemeinheit unter Hip-Hop versteht...
     
  4. RapperDeluxe

    RapperDeluxe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.04   #4
    Ich kenn ein paar Old-school hiphoper:
    Gang Starr, Aceyalone, dead prez! die sind auch hammer ;)
     
  5. LPR

    LPR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    11.08.04
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Bottrop
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.04   #5
    Hast Grandmaster Flash vergessen :p
     
  6. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 19.07.04   #6
    Was hat Oldschool mit Underground zu tun??
    :confused: :confused:
     
  7. RapperDeluxe

    RapperDeluxe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.04   #7
    Old School ist die gleich musikrichtung wie underground oder?
     
  8. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 20.07.04   #8
    äm, Underground ist normalerweiße die Bezeichnung für Leute die den meißten Leuten (oft auch den meisten Hip-Hop Fans) unbekannt sind. in wie weit jemand underground ist, ist Definitionssache. Manche meinen, dass jeder der nicht in den Charts ist, underground ist. Andere finden, dass man nicht mehr underground ist sobald man einen Recorddeal hat.

    Ob die Acts jetzt Oldschool, New School, G-Funk oder sonst was machen ist komplett egal. Der Ausdruck wird glaub ich auch in anderen Musikrichtungen verwendet.

    Das sollte man als Hip-Hop Head aber auf jeden Fall wissen.
     
Die Seite wird geladen...