Label verzögert VÖ immer wieder

von bitman1001, 12.03.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bitman1001

    bitman1001 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.08
    Zuletzt hier:
    31.03.12
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Sulingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.08   #1
    Wer hat Ahnung, was man da rechtlich machen kann:
    Wir sind eine 4-Mann-Elektropop-Band und haben vor 2 Jahren (Februar 2006) bei einem kleineren Label einen Vertrag unterschrieben mit der Option, dort mindestens eine EP zu veröffentlichen! Abgemacht war, dass wir das Mastering zahlen, unser Produzent die 300er-Pressung! Im Nachhinein bot uns unser Produzent den umgekehrten Weg an, dass nämlich wir die Pressung und er das Mastering zahlt - wir willigten mündlich ein! Das Geld - rund 900,- Euro - haben wir ihm im Oktober 2006 überwiesen!
    Nun kommst: Bis heute hat er unsere EP immer noch nicht released und vertröstet uns immer wieder aufs Neue u.a. mit den Worten: "Bald ist es so weit...blabla!"
    Wir haben aber so langsam die Schnauze voll und wollen da mittlerweile weg, da wir einfach nicht weiterkommen!
    Deshalb die Frage: Kann man ihm den Vertrag wegen Nichterfüllung einfach so kündigen?
    Dummerweise haben wir damals kein genaues Datum für die VÖ festgelegt!
    Wie kann man aus dem Vertrag wieder rauskommen?:confused:
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 12.03.08   #2
    Bitte keine Rechtsberatung hier!

    Siehe Regeln!

    Daher closed!
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.