Labelvertrag "bescheiden", suche Hilfe zum Umformulieren

von DttE, 11.10.16.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. DttE

    DttE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.08
    Zuletzt hier:
    29.06.17
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    12
    Erstellt: 11.10.16   #1
    Hallo Musikerboarder,

    ein Label Interessiert sich für unsere Band.
    Der angebotene Vertrag ist jedoch ziemlich schwammig und undefiniert aufgesetzt.
    Es sind eher nur unsere Pflichten und eigentlich garnicht die des Labels aufgeführt.
    Wir würden den Vertrag gerne Wasserdicht machen, um später keine bösen Überraschungen zu erfahren.

    - Gibt es irgendwo vorgefertigte "Standardverträge", aus deren Vorlage man sich bedienen kann?
    - Hat jemand einen Tip für einen Anwalt des Musik-/Medienrechts, der uns den Vertrag aufsetzen würde zu einem moderaten Preis?
    - Wer konnte bereits mehrere Labelverträge sichten? Sind diese evt. alle so "bescheiden"?

    Es gibt ja diverse Rechte, die man dem Label überträgt.
    Es wird generell davon abgeraten ALLE rechte zu übertragen.
    Aber welche Rechte man behalten und welche man abtreten soll, konnte ich nicht herausfinden.
    Weiss das jemand?

    Vielen Dank im Vorraus.

    Grüsse

    Edit:
    Wir haben bereits einen Medienanwalt kontaktiert.
    Der möchte für ein 1h Telefonat und schriftliche Kommentare schon 300€ haben.
    Dann müssten wir aber immer noch alles selbst umformulieren.
    Einen Medienanwalt zu engagieren bringt uns natürlich zu Wissen.
    Aber wir würden gerne vorher versuchen Wissen zu erlangen, ohne sauviel Geld auszugeben.
    Es ist für uns soviel Geld, dass wir ohne dem Wissen wohl eher auf den Labeldeal verzichten.
     
  2. gesch

    gesch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.15
    Zuletzt hier:
    24.06.18
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    351
    Kekse:
    1.253
    Erstellt: 11.10.16   #2
    Wie wäre es mit einem Medienanwalt?

    Da bist Du auf der sicheren Seite.

    Gruß
     
  3. noslash

    noslash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.14
    Zuletzt hier:
    22.05.18
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    547
    Erstellt: 23.10.16   #3
    was sind das für pflichten, die ihr haben würdet bzw. rechte, die zu übertragen sind? (so ohne mehr infos wirds schwer fürs forum befürchte ich ;-) )
     
Die Seite wird geladen...