"Lack" auf den Bundstäbchen???

von Schwammkopf, 18.05.04.

  1. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 18.05.04   #1
    hallooo

    ich hab also ne fender telecaster usa. die hab ich so ca seit letztem herbst. jetz geht aber an den bundstäbchen so ne ganz dünne schicht ab (ich nehme mal an lack oder so). das blättert also hier und da an manchen stellen so richig ab wenn man was mim fingernagel drübergeht. ich wollt jetz mal fragen ob ds einigermaßen normal ist, oder ob ich da mal ernsthaft wegen meckern sollte

    mfg mikael
     
  2. Jim_Dandy

    Jim_Dandy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    23.11.12
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 18.05.04   #2
    Nun ja, Bundstäbchen nutzen sich nach einiger Zeit ab - durch das Aufdrücken der Saiten entstehen einerseits Rillen im Bundstäbchen selbst, durch Bendings wird die Oberfläche abgerieben. Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen das da was abblättert, besonders nicht bei ner Fender Tele USA.
     
  3. Schwammkopf

    Schwammkopf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 18.05.04   #3
    und genau das hab ich mir auch gedacht .... ich hoffe nich dass das irgendsnen fake ist oder so .. ich weiß ja nicht ob miene zweifel begründet sind, aber ich muss nochma nach dieser seriennummer technik da gucken ...


    aber danke shconma


    P.S.: kann mir nochmal einer irgendswie sagen, wie cih anhand der seriennummer nicht NUR das baujar sondern auhc so .. .die originatlität quasi feststellen kann=??
     
  4. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 18.05.04   #4
    Hatte ich auf meiner USA (Direktimport) auch. Ist vielleicht einfach ein Schutzlack, den man normalerweise vor dem ersten Spielen runtermachen würde.

    Knubbel knubbel...und weg wars bei mir :-)
     
  5. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 18.05.04   #5
    ^ Das wird's sein. Ist sicher nur was gegen Rost oder so.
     
Die Seite wird geladen...

mapping