Lackierung Hals bei Fender Gitarren

von guitarwhore, 03.04.05.

  1. guitarwhore

    guitarwhore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    207
    Erstellt: 03.04.05   #1
    Hallo!

    Ich hätte mal ein Paar Fragen bzgl. der Lackierung am Hals von Mexico-Fender:

    1. Sind eigentlich die Griffbretter (egal ob Ahorn oder Rosewood) mitlackiert? Ich besitze 2 M.I.M. Fender, kann aber nicht sagen, ob das der Fall ist oder nicht. Wenn dann sehr dünne Schicht... Weiß jemand mehr?

    2. Inwieweit sind Ahorhälse gegen Feuchtigkeit empfindlich? In anderen Worten: was passiert wenn ein Ahorhals vollkommen unlackiert ist? Bei verschiedenen Relic Fenders (man denke nur an die SRV aus dem Custom Shop!) gibt es unlackierte Stellen, ist das nicht schädlich für`s Holz?

    Danke für Antworten!
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 03.04.05   #2
    Palisander ist unlackiert. Kann (und sollte) deshalb auch gelegentlich mal geölt werden. Palisaner trocknet im Gegensatz zu Ahorn viel schneller aus.

    Ahorngriffbretter sind fast immer lackiert, entweder richtig dick oder nur satin, ähnlich wie auch der Hals. Deshalb werden sie auch nicht geölt, allenfalls mit Lack-Polish gesäubert.

    Komplett unlackiert gibt es bei Ahorn selten. Musicman und Peavy bieten sowas afaik an.

    Komplett unlackierte Hälse gibts durchaus auch serienmässig (wiederum u.a. Musicman und Peavy, wenn ich nicht irre), die sind aber schon etwas anfälliger. Sagt zumindest mein Guru :-)
     
  3. guitarwhore

    guitarwhore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    207
    Erstellt: 03.04.05   #3
    Hast du vielleicht nen Link zu einem dieser Modelle ohne lackierten Hals?

    Inwiefern anfälliger? Okay, die werden dreckig, klar. Aber was ich gehört habe soll Ahorn sonst unempfindlich sein (siehe Zakk Wylde!). A propos: sind die Zakk Wylde Hälse der Epi auch vollkommen unlackiert oder nur mit ner dünen Schicht?
     
  4. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 03.04.05   #4
    Das sie austrockenen können, da verhält es sich ähnlich wie mit Warwick bässen etc. die deswegen ein Wachs/Öl paste draufbekommen müssen (1x im Jahr). Ähnlich sieht's dann auch mit unlackierten Hälsen aus, da kannst du's entweder mit Wachs oder Öl machen oder eben beides. Und es ist dann egal ob es sich dann dabei um Ahorn oder Palisander Griffbretter handelt.

    MfG
     
  5. MarcG

    MarcG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    26.01.13
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 03.04.05   #5
    Ist es eigentlich nicht angenehmer mit unlackiertem Hals zu spielen? Ich meine, könnte man dadurch nicht besser in die hohen Bünde rutschen, sliden etc? (Sorry, wenn ich jetzt hier so ne Frage stelle, die eigentlich gar nicht zum Thema passt :rolleyes: )
     
  6. guitarwhore

    guitarwhore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    207
    Erstellt: 03.04.05   #6
    Doch, also ich find unlackierte Hälse (oder eben matt lackiert) sehr angenehm. Deswegen stell ich auch diese ganzen Fragen hier... ;)
    Mir geht`s also auch um Langzeitwirkungen eines unlackierten Halses...
     
  7. MarcG

    MarcG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    26.01.13
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 03.04.05   #7
    Da ich auch ne Fender Mex strat habe und an der mal gerne was verändern würde, danke ich dir an dieser Stelle mal für das Thread-Erstellen :great: :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping