Lacrimas profundere

von metalworld, 10.09.05.

  1. metalworld

    metalworld Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.05
    Zuletzt hier:
    21.11.09
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.05   #1
    weiß nicht, ob sie hier einzuordnen sind, tu mir bei so was schwer :D

    wer kennt sie und wer mag sie oda auch net?

    finde die "musik" an sich eher mittelmäßig, mir persönlich ist zu wenig abwechslung dabei (habe das album "ave end"), aba die stimme des sängers is für mich der reinste wahnsinn:)
     
  2. thorgrimm

    thorgrimm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    1.05.07
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.05   #2
    moin moin

    habe 3 cds von lacrimas profundere (burning: a wish, fall: i will follow und ave end) die burning a wish differenziert sich meiner meinung nach doch ziemlich von den neueren alben. da noch viel mehr gegrowlt wird und die musik eher im dark metal bereich anzuorden ist. die neueren sachen tendieren eher zu gothic rock. sie erfinden das genre sicher nicht neu, aber für verregnete herbstage genau die passende mucke :D
     
  3. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 12.09.05   #3
    Da gabs mal Growling bei denen ? Interessant.

    Also ich hab die 'Ave End' und find sie einfach nur langweilig so leid es mir tut. Hatte nur den einen Song im TV gesehen und dachte ist eigentlich ok aber der Rest der CD reisst mich persoenlich ueberhaupt nicht. Plaetschert mir zu sehr vor sich hin ohne richtige Highlights in den Kompositionen. Ich habe auch keine Ahnung wieso die CD so hoch bewertet wurde in vielen Musikzeitschriften. Da hoer ich mir lieber PoisonBlack oder wenns sein muss auch 69Eyes an.
     
  4. Arahilion

    Arahilion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    12.09.09
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    22
    Erstellt: 12.09.05   #4
    Hab sie mal Live gesehen, aber eher aus Versehen, als Vorband von The69eyes, aber das war auch eher aus Versehen :D also ich fand die besser als die eyes, aber der Sound war so scheisse, (da waren die bands eher nicht dran schuld) dass alles total langweilig und dahingeplätschert klang, allerdings hat mir die Ansage des Sängers gefallen :D Er hats mit einer richtig gruftigen Stimme gesagt lol: "Für heute Abend bin ich Euer Sklave." Ähm ja, also mir persönlich sagt es nicht zu.
     
  5. thorgrimm

    thorgrimm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    1.05.07
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.05   #5
     
  6. metalworld

    metalworld Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.05
    Zuletzt hier:
    21.11.09
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.05   #6
    ich glaub ich würds gar net wirklich hören, aber wie schon vorher gesagt gfallt ma die stimme vom sänger so gut ...
     
  7. Eisenherz

    Eisenherz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.10
    Zuletzt hier:
    3.05.10
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Pirna bei Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.10   #7
    Höre die seit paar Jahren.
    Am 5.Feb waren die als Vorband der 69Eyes in Dresden, war echt Super:great: und wir haben bei der Aftershowparty zusammen nen Bierchen Gezischt:)
     
Die Seite wird geladen...