Länge der Songs bei Demo-CD ??

von Bluesbird-Mick, 01.06.08.

  1. Bluesbird-Mick

    Bluesbird-Mick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.08
    Zuletzt hier:
    7.01.14
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.08   #1
    Hallo Gemeinde,
    hat jemand Infos diesbezüglich ??
    Ich mach schon ewig und 3 Tage Musik und möchte das "Erbe" endlich mal auf eine Demo-CD bringen.... und auch versuchen, zu Kohle zu machen ... wie viele vermutlich ebenfalls :)
    Danke schon mal fürs posten.

    Keep on rockin
    Michael
     
  2. rockbuerosued

    rockbuerosued HCA Musik-Praxis/Recht HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    685
    Ort:
    Musikakademie Schloss Alteglofsheim
    Zustimmungen:
    59
    Kekse:
    4.793
    Erstellt: 11.06.08   #2
    Uppe den Post jetzt einfach mal aus Höflichkeit. Vermutlich hat Dir (noch) keiner geantwortet, weil Du auch sehr unkonkret formuliert hast.

    Widersprüchlich noch dazu!
    Mit einem Demo mach man keine Kohle!
    Punkt 2: was hat die Länge der Songs damit zu tun? Obein Song 3:15 ist oder 5:25 entscheiden die Autoren und niemand sonst.

    Willst du Deine Songs verkaufen? Oder willst Du sie nutzen, um Demos an Veranstalter, A&Rs etc. zu schicken? Das wäre dann durchaus ein unterschiedlicher Ansatz.

    lg.
     
  3. Bluesbird-Mick

    Bluesbird-Mick Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.08
    Zuletzt hier:
    7.01.14
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.08   #3
    Danke für die Antwort. Ich hab mich unklar ausgedrückt.
    Ich rede über eine Demo-CD ... die von mir (uns) zur Zeit erstellt wird.
    Ziel ist es, jemanden zu finden, der uns ggf. produziert.
    Gruss
     
  4. 200puls

    200puls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.05
    Zuletzt hier:
    24.09.15
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.455
    Erstellt: 12.06.08   #4
    hi mick,
    die länge der songs ist total wurst. es ist euer material - ob ihr 1 minütige oder 10 minütige songs schreibt... ihr wollt ja EURE musik an den hörer bringen.
    wenn es songs fürs radio sind, sollten sie um die 3 minuten haben, aber nach einer albumproduktion werden die auskopplungen oft eh noch als radio-edit geschnitten...
    A/R-leute oder produzenten werden sich beim "reinhören" natürlich keinen 20-minuten song vollständig reinziehen - zeit ist teuer ;)
    gruß
     
  5. Bluesbird-Mick

    Bluesbird-Mick Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.08
    Zuletzt hier:
    7.01.14
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.08   #5
    Danke für deine Antwort. Ich neige auch eher dazu musikalisch auf den Punkt zu kommen ... also keine 10-Minuten-Arien .
    Es war nur in meiner Band ein Thema, welches einfach nicht wegzudiskutieren war..;-)
    Allerdings mit dem Vorteil den einen oder anderen Song nochmal zu überarbeiten. Man überschätzt sich eben schnell mal...
    Keep on rockin'
    Micha
     
Die Seite wird geladen...