Läuft der Rack so störfrei ??

von ^^"""", 30.05.04.

  1. ^^""""

    ^^"""" Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.04
    Zuletzt hier:
    22.01.09
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 30.05.04   #1
    Hi , wollte mir nun einen Rack nach langem sparen kaufen mit eienr Rocktron Veloctiy Endstufe evetuell den Pod XT Pro oder Vamp Pro . Nun meine Frage:
    Laufen diese so miteinander störfrei oder gibts da dann Probs. :confused:
     
  2. Xell2k

    Xell2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Wernberg, Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.04   #2
    sicher geht das. jede endstufe funzt mit jeder vorstufe (rein technisch), nur klingen wirds vielleicht manchmal seltsam.
    aber deine kombi sollte ganz gut klingen
     
  3. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 30.05.04   #3
    solang deine gitarre möglichst störfrei ist und du hochwertige kabel verwendest rauscht gornix :)
     
  4. Xell2k

    Xell2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Wernberg, Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.04   #4
    btw, es heißt DAS rack und nicht DER rack (außer du meinst der Rackschrank ;-))
     
  5. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 31.05.04   #5

    doch, wenn du n grosses rack hast, und alle geräte sind einzeln mit masse verbunden, gibts ne brummschleife. deshalb wird in grossen racks nur 1 gerät an masse angschlossen, die restlichen haben ja kontakt zum rack, d.h. sie liegen dann auch an masse.

    korrigiert mich, wenn das nicht stimmt ;)


    wies bei einem kleinen rack aussieht weiss ich nicht.......


    hatte mal n pre-amp bei ebay ersteigert, bei dem die masse abgeklemmt war => :eek: 80 volt sind unangenehm..... :D


    mfg kusi
     
  6. Jaques

    Jaques Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    8.04.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.04   #6
    Nu ja, es heißt THE Rack! Tatsache ist aber, dass man hierzulande meistens von "das Rack" spricht. Denglisch halt...
    Jaques
     
  7. Xell2k

    Xell2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Wernberg, Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.04   #7
    der Rack klingt scheiße ;)
     
  8. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 01.06.04   #8
    einigen wir uns einfach auf "mein Rack" oder "ein Rack" dann ist es ja maskulin und neutrum zugleich ^_^
     
  9. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 01.06.04   #9
    MEIN Rack, das ist gut, das gefaellt mir am besten :D
     
  10. Xell2k

    Xell2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Wernberg, Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.04   #10
    ja mein Rack is gut ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping