LAG Summer 200pe auch als Nylon?

von ikin81, 31.03.08.

  1. ikin81

    ikin81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    20.03.12
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.08   #1
    Hallo,

    ich habe eine Frage zu der Parlor Gitarre von LAG (genau: LAG SUMMER 200 PE).
    Sie hat einen Shadows four plus nano tonabnehmer eingebaut. wenn ich die shadows seite richtig verstanden habe, kann der pickup sowohl stahl aus auch nylon seiten abnehmen. kann das sein?
    wäre es dann möglich, auf die lag auch nylon seiten zu ziehen und sie elektrisch verstärkt zu spielen? Ich habe bereits bei music service angefragt, man sagte mir das gehe nicht. Why?
    Danke und Grüße...
     
  2. Disgracer

    Disgracer A-Gitarren-Mod Moderator

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    4.969
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    1.243
    Kekse:
    47.175
    Erstellt: 31.03.08   #2
    ich würd auch sagen, dass das theoretisch funktionieren würde.
    der tonabnehmer ist ja son drucksensitives ding.

    die frage ist dann wohl eher inwieweit nylon-saiten genug druck auf den tonabnehmer bringen, so dass der anspricht, und inwieweit nylon saiten auf einer gitarre die für stahlsaiten gemacht wurde gut klingen.
    ich persönlich hab da keine erfahrungen, aber zur not: probiers halt aus.
    großartig was kaputtmachen kannst du meines erachtens nicht.
    der zug der saiten wird ja geringer..
     
Die Seite wird geladen...

mapping