lagerfeuer tauglich+bitte analyse+danke!

von mr.gitaerro :), 13.05.08.

  1. mr.gitaerro :)

    mr.gitaerro :) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.07
    Zuletzt hier:
    18.03.11
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 13.05.08   #1
    Hi alL!

    ich habe hier mal "seaside" aufgenommen... wollte wissen, ob das lagerfeuer tauglich ist und ob man überhaupt was mit meiner stimme anfangen kann, will mich nämlich net total blamieren!

    und die nächste frage ist... was kann ich besser machen? nächste woche steht nämlich die erste bandprobe vor der tür und so wie es ausschaut bin ich der erste, der sein glück mit dem gesang versucht...

    würde mich sehr freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet, denn das singen macht mir großen spaß...

    ps: sorry für die quallität !:o

    dankeschön!!:great:



    der link ....

    www.myspace.com/janmakesmusic (seaside ist das stück)
     
  2. mr.gitaerro :)

    mr.gitaerro :) Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.07
    Zuletzt hier:
    18.03.11
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 14.05.08   #2
    kann da echt keiner was zu sagen? :x ich verkrafte auch die wahrheit, keine angst!
     
  3. robertschult

    robertschult Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.08
    Zuletzt hier:
    28.01.13
    Beiträge:
    531
    Ort:
    Reichenbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.941
    Erstellt: 14.05.08   #3
    High Mr.,

    habe gerade seaside angehört . . .

    mmmmmmmmmmmmmmmmmmhm, schwierig !

    1. ich habe das Gefühl, dass Deine Stimme im Verlauf des Songs sicherer wird, wenn die Unsicherheit zu Beginn an der Aufregung liegt: wappne Dich, bei Live Auftritten (Lagerfeuer . . .) wird es noch schlimmer !
    Außerdem hast Du in der Natur keine Wände, die Dir den Sound reflektieren, Du singst also echt in´s Blaue . . . das war für mich zu Beginn seeeeeeehr schwierig !

    2. für meine Ohren (tut mir leid, ich hab´ keine anderen) triffst Du manche Töne nicht ganz genau, ich denke, da müsstest Du Dich noch über gezielte Aufnahmen kontrollieren.

    3. ich vermisse ein wenig die Klarheit in der Stimme - das liegt sicher an der Emotion, die Du in den Song legst (und das ist ja auch gut so !), aber ich bin trotzdem ein Fan von klarer Artikulation . . . überprüf´ das doch mal.

    So das waren die guten Nachrichten . . .

    :D . . . nein, war ein Witz ! :D

    Meiner Meinung nach ist bei Dir auf jeden Fall Potential da - dass Du nicht über Nacht zum Meistersänger wirst, ist Dir wohl auch klar. Da heißt es einfach: üben ! Auch die Stimme ist ein Instrument, das geschult werden muß !

    Deine Gitarre reicht ja zumindest schon für Lagerfeuer-Romantik, Du kannst Dich also erstmal auf Deinen Gesang konzentrieren.
    Den Mut, sich einem Publikum zu stellen, hast Du ja hiermit auch unter Beweis gestellt :great: - jetzt heißt es die (z.T. vielleicht auch negativen) Rückmeldungen kreativ für sich umzusetzen und sich nicht drausbringen zu lassen !

    Ich drück Dir auf jeden Fall die Daumen ! ;)

    Gruß

    Robert
     
  4. mr.gitaerro :)

    mr.gitaerro :) Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.07
    Zuletzt hier:
    18.03.11
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 14.05.08   #4
    vielen dank ! ich versuche mal diese kriterien umzusetzen, danke dafür !! ich freu mich über solche kritiken, weil ich damit was anfangen kann und an mir arbeiten kann, vielen danke nochmals!

    über mehr kritik würd ich mich natürlich freuen

    lg jan
     
  5. mr.gitaerro :)

    mr.gitaerro :) Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.07
    Zuletzt hier:
    18.03.11
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 16.05.08   #5
    kann keiner mehr was dazu sagen? ich brauche unbedingt kritik, möglichst genaue um an mir zu arbeiten... würde gern gesangsunterricht nehmen, aber bei uns gibts keine gesangslehrer -.-
     
  6. Frank Tenpenny

    Frank Tenpenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.07
    Zuletzt hier:
    19.08.14
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Da wo niemand sein will
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 17.05.08   #6
    LOL!! Oh man,das hat mir grad den Tag gerettet,ganz ehrlich :D


    Uhh naja,die Töne sind schon etwas schief.Aber es stimmt,gegen Ende wird es immer besser und teilweise sogar ziemlich gut.
    Also die Stimme an sich gefällt mir gut.Hat auf jeden Fall Charackter und Volumen.Die Artikulation würde für mich persönlich eigentlich auch passen.Aaaber die Töne sind halt nicht ganz so gut.

    Also das ist die einzige Sache die mir deutlicher auffällt.Ich denke entspannter singen würde schon helfen.Denn sooo krass daneben isses nun auch nich.Vielleicht auch etwas leiser singen damit du mehr Kontrolle hast.

    Naja,so weit so gut.^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping