Laney Bassbox - für Gig geeignet?

von Oevie, 22.01.06.

  1. Oevie

    Oevie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.05
    Zuletzt hier:
    9.10.16
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Eickhorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.06   #1
    Moinsen!!
    Also meine Band hat demnächst nen kleinen Gig.
    Die Bassbox wird gestellt...allerdings weiß der ach so tolle Veranstallter nur,dass es sich dabei um ne Laney Box handelt,aber nicht um welche genau...

    ich hab dann mal bei thomann geguckt,und nur diese hier gefunden

    könnt ihr mir sagen,ob ich auf dem ding mit meinem Peavey Max 450 gut spielen kann??
    ich find,die box hat n bißchen wenig power...hau ich die vllt durch????
    außerdem weiß ich nicht,weiviel Ohm die hat...weil mein Peavey Top hat ja nur 2...^^
    und angenommen,die hätte jetzt 8 Ohm,dann hätte ich nur 170 Watt leistung...n bißchen wenig für ne metalcore band und 400 leute publikum...
    außerdem würde ich mich dann gegen unseren 2. bassisten überhaupt nicht durchsetzen können...=P

    mfG

    Oevie
     
  2. soulflyphil

    soulflyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    168
    Erstellt: 22.01.06   #2
    ihr habt zwei bassisten in der band...:eek:

    hmmm das würde ich mir nicht gefallen lassen....:D

    ich denke jez mal das ihr ne pa habt bei 400leuz wen nicht dann könnt ihr es eh vergessen....
    ich denke die box ist ok....und zu deinem bangen die box hat zu wenig leistung...mit deinem top hast du ja ohnehin nicht genug power um die box voll aus zu reizen.

    ich bin zwar nicht der live spezielist aber ich denke das geht so. musst du die ganze bühne mit deiner box beschallen oder habt ihr noch monitore? fals ihr noch zusätzlich je einen monitor habt, dann brauchst du dir absolut keine sorgen zu machen, das du zu leise wärst.
     
  3. Oevie

    Oevie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.05
    Zuletzt hier:
    9.10.16
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Eickhorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.06   #3
    joa...2 bassisten =D
    ich weiß...ungewöhnlich,klingt aber trotzdem geil ^^

    denke schon,dass wir da ne pa haben...weiß aber nichts genaues...leider gab es kein bandvortreffen (deswegen gab es da auch so'n paar ungereimtheiten u.a. wegen line up usw...)

    und warum soll mein top nicht genug power haben?
    's is n 450 Watt (an 2 Ohm) bzw 300 Watt (an 4 Ohm)-Topteil...die box hat 240 Watt
    also:
    Topteil > Box oder hab ich da was nicht mitbekommen??? ^^

    naja...wie gesagt,gab es kein vortreffen,deswegen weiß ich auch nicht,was da sonst noch so rumsteht...grml...
    naja...muss ich wohl doch meine box mitnehmen...

    cya

    Edit: ok...wenn die box jetzt 8 Ohm hätte,hätte ich nicht genug power,aber dann würde der andere über die box spielen und ich über meine...
    trotzdem hätte sein top dann immer noch 450 Watt...würde er das ding damit nicht zerlegen?
     
  4. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 23.01.06   #4
    Mach dir nicht den Kopp, nimm dein Top mit und schließ es an. Wenn du feststellst, daß dein Top mehr Power als die Box bei entsprechender Ohmzahl hat, reißt du den Amp nicht so weit auf. Oder halt doch, wenn der Veranstalter meint, seine Box würde das aushalten. :twisted:

    Ob's laut oder leise ist kann dir hier eh keiner sagen, das hängt von so vielen Faktoren ab. Abgesehen davon, daß ich keinerlei Erfahrungen mit zwei Bässen auf der Bühne habe. :confused:

    Gruesse, Pablo
     
  5. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 25.01.06   #5
    Geht doch eh alles über Pa.. am besten nehmen beide nur ne DI box mit, dann ist doch alles klar..:rolleyes:
     
  6. Oevie

    Oevie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.05
    Zuletzt hier:
    9.10.16
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Eickhorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.06   #6
    nö...kein bock ^^
    außerdem braucht unser 2. bassist seinen hochtöner(meint er)
    und über ne DI-Box hab ich letztes mal schon gespielt...war zwar ganz in ordnung,weil die PA in Ordnung und der Typ der uns abgemischt hat zeimlich gut war...
    beim nächsten gig weiß ich nichts über die PA und der hinterm mischpult wird es warscheinlich nicht so drauf haben...
    deswegen...ich nehm jetzt meine box mit...basta und aus ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping