LANEY GH100TI - geeignet für Stoner/Doom

von Ottiguitar, 02.02.08.

  1. Ottiguitar

    Ottiguitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.05
    Zuletzt hier:
    3.11.14
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Brandenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.08   #1
    HAllo Leude bin vor kurzem auf den LANEY GH100TI aufmerksam geworden...

    Hat von euch jemand vielleicht ein paar soundsamples zu diesem schmuckstück?

    Ist er fähig für einen gainreichen, druckvollen und vor allem basslastigen sound?
    danke für eure posts
     
  2. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 02.02.08   #2
    Hallöle
    Ich hatte mal den GH50... ich denke für Stoner/Doom passt der auf jeden Fall, ob dir Gainreserven und Basslastigkeit ausreichen weiß ich jetzt nicht... also zuminderst der Gh50 is kein Gainmonster, aber hat halt ne sehr "dicke, voluminöse Zerre" Also wenn ich an den Sound zurückdenke wäre zumindest für mich Stoner und Doom sehr passend... hat einfach dieses fette organisch-weiche im sound was ich pers. bei Stoner und Co. einsetzen würde...

    Du solltest ihn auf jeden Fall im Auge behalten und vielleicht mal anspielen... Laney macht super Equipment für sehr faire Preise.... Sentenced kannste mal anhören... der Klampfer spielt nen Gh100 und ich finde der Sound kommt da ganz gut rüber auf den Scheiben...
     
  3. mante

    mante Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Zuletzt hier:
    4.09.14
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    156
    Kekse:
    7.098
    Erstellt: 02.02.08   #3
    Der iommy laney kann schon ziemlich zerren, klingt dabei sehr "körnig", also nicht sehr glatt. Basslastig kann man ihn einstellen.
    Allerdings matscht er bei hoher verzerrung sehr, richtig tighte palmmutes bekommst du damit nicht hin.
    Für stoner rock kann ich mir das teil aber gut vorstellen.

    http://www.youtube.com/watch?v=RcmMteQAvzE

    Wenn du glück hast, bekommst du bei ebay einen für 350 euro, sind aber selten.
     
  4. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 02.02.08   #4
    Oh ja, das kann er... Massig Zerren im Sinne eines rectifiers ist nicht drin, aber der Amp ist so eine Art tiefergelegter JCM - für Stoner rock würd ich den sofort nehmen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping