Laney gut für Rock?

von kooper, 18.01.05.

  1. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 18.01.05   #1
    Hallo
    ich habe mal ein bisschen im Forum mal wieder mich rumgetrieben. Ich wollte von euch wissen ob der Laney AC, LC (weiß nciht genau welcher von den beiden das war) gut für Rock ist. Ich habe gehört die Laneys sollen gut für Metal sein. Danke für eure Antwort :great:
     
  2. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 18.01.05   #2
    laney ist auch super für rock geeignet. ist zwar ne sehr allgemeine antwort, trifft aber zu.
     
  3. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 18.01.05   #3
    Ja in erster Linie sind die Laneys auch eher Rockamps... sind halt ziemlich flexible und auch für MEtal gut zu gebrauchen.... Du meinst die LC Combos glaubich...
     
  4. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 19.01.05   #4
    tja, auch wenns billig ding is empfehl ich die mxt teile, nächste woche bin ich stolzer besitzer eines solchen

    ja gut für rock ^^
     
  5. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 19.01.05   #5
    naja....die mxt teile würd ich net unbedingt empfehlen.
    natürlich sind das gute amps in ihrem preisbereich. aber einen unterschied zu den ( etwas teureren ) röhren hört man deutlich.

    ich hab mal vor einiger zeit eine Laney Transe gespielt. und....naja...in meinen ohren klang sie etwas dumpf und "künstlich"

    versteh mich nicht falsch. ich will dir deinen amp nicht madig machen. ganz im gegenteil. ich freu mich für dich. aber trotzdem....es gibt bessere!

    die lc serie hab ich leider noch nie gespielt. aber für rock soll die sehr gut geeignet sein. wenn du unbedingt ne combo willst, schau dich mal nach dem vc50 um. sehr flexibel. da bekommst du so gut wie jeden sound raus (naja...fast :D )
     
  6. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 19.01.05   #6
    natürlich gibts bessre


    aber wenn man wirklich glück hat und den sound von sowas mag.. warum dann nich kaufen? ich mag zB überhaupt keinen mesa boogie sound ... oder engl amps...

    ergo, ich hatte ziemliches glück das mir der amp so sehr gefiehl, und das fürn grandiosen preis, und da ich eh den pod einschleife....
     
Die Seite wird geladen...

mapping