Laney MXD120 Halfstack

von theATARI, 05.12.04.

  1. theATARI

    theATARI Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.10
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Rockcity Saarbrücken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.04   #1
  2. RalleO

    RalleO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    790
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    335
    Erstellt: 05.12.04   #2
    Ich kann dir nun leider zu diesem bestimmten Amp nichts sagen, aber ich nach allem, was man im Moment so hört, wird das nagelneue Hughes & Kettner Matrix 100-Topteil in dem von dir angepeilten Preis- und Ausstattungssegment das Maß aller Dinge werden:

    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Hughes__Kettner_Matrix_100_Topteil.htm

    Wenn du das noch mit einer günstigen Box kombinierst, liegst du finanziell auch nicht so viel über dem Laney-Stack und hast sicher eine professionellere Ausstattung.
     
  3. Sir Taki

    Sir Taki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Grim and frostbitten Northern Black Forest bzw. We
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    425
    Erstellt: 05.12.04   #3
    Gnaaaaa, nicht schon wieder das MXD... :cool:

    Welche Musik willste damit machen?
    Nach meiner Erfahrung geht mit dem Dingens "clean" und "sehr heftig", dazwischen leider nicht viel.

    IMO liefert das Ding den Sound einer besseren Tretmine, und angesichts des niedrigen Preises sollten deine Erwartungen auch nicht all zu hoch sein.
     
  4. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 05.12.04   #4
    Suchfunktion wäre auch mal ne tolle Idee gewesen... Ich würde in der Preisklasse nen Combo empfehlen kriegste mehr und hast mehr auswahl.... mit sonem Billighalfstack kann man auch keine Mädels aufreißen :D
     
  5. theATARI

    theATARI Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.10
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Rockcity Saarbrücken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.04   #5
    spiele damit im emo-core bereich, also entweder schöne clean sounds oder heftige und harte riffs, bis oktaven...
    soll eigentlich nur genug druckmachen und gut klingen!

    danke für die antworten!
     
  6. eL Tomo

    eL Tomo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    29.03.10
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.04   #6
    ich habe den halfstack schonmal angespielt

    nunja was will man erwarten für den preis, so besonders ist der sound auch wieder nicht, der cleane klingt eigentlich sehr steril und, naja mir fehlt da so das warme im sound, das gleiche eig. auch beim overdrive, ist nicht viel gain hinter, klar wenn man das ding volle pulle jetz aufdreht dann is schon ei bissl druck hinter, is ja au ne 4*12er box, aber ich denke für den preis haste mehr davon dir nen combo zu holen, von mir aus auch gebraucht und dann mit röhre oder so und du hast geileren, besseren sound!

    also ich würde mir das erstmal überlegen, weil wenn man schon auf den preis guckt, und dann denkt: 500 ücken fürn halfstack, nunja ! :D

    aber du musst ihn natürlich erstma selber anspielen, keine frage, das was ich gesacht habe is ja nur meiner meinung nach!

    hoffe konnte dir ein wenig weiterhelfen,
    mfg :great:
     
  7. theATARI

    theATARI Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.10
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Rockcity Saarbrücken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.04   #7
    ja danke!! :-) werds mir echt überlegen, is auch echt ne menge geld...dann spar ich lieber noch en bisschen und hol mir dann lieber was richtiges! :-)
     
  8. DonStefano

    DonStefano Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.04
    Zuletzt hier:
    31.01.12
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 15.12.04   #8
    Ich fand den laney gar nicht mal so übel also der clean sound is echt spitze (find ich) und die leute die sagen da is kein druck hinter ... hallo ? des ding hat 100 watt die wirst du sowieso niemals komplett aufreißen. Der crunch Kannal ich fand ihn ziemöich cool wenn man wirklich mal ne fette verzerrung gesucht hat noch schon mit den onboard effekten kombiniert und des ding hat man hören lassen können. Allen in allem super gerät für nur 500 Euronen und (jaja jetzt kommt wieder die größe ist nicht entscheiden) ich fands immer schon mit sowas im rücken zu spielen
     
Die Seite wird geladen...

mapping