laney vc15 ... erfahrungen?

von zerobastard, 25.10.06.

  1. zerobastard

    zerobastard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.03
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.06   #1
    hoi,

    hab kein review finden können. falls ichs einfach übersehen hab, bitte n link und closen ;)

    hat den jemand, bzw erfahrungen damit?

    braucht nen kleinen röhrenamp fürs wohnzimmer, der wenn möglich auch n ordentliches modernse brett hinlegen kann... kann der das?
    oder wär ich mit nem lc15 und nem pedal besser bedient?

    thx schonmal
     
  2. stylemaztaz

    stylemaztaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Pappkarton unter der Isar
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    780
    Erstellt: 25.10.06   #2
    hi!
    kenn den vc15. hab damit auf unserem letzten ep alle gitarrenspuren eingespielt.
    clean - herrlich frisch und glockig(?), sehr schöner sound, wenn man fenderamps mag
    crunch - schön rau, british ohne nervende höhen

    klingt leise wie laut(der kann ziemlich laut) sehr gut, keine richtigen unterschiede; mit treter verträgt er sich gut, der effectloop macht genau das was er soll, gute verarbeitung, relativ wenig rauschen...

    weis nicht, ob ich ein kritikpunkt aufzählen kann...

    w.g. mir gehört die kiste nicht, war ne leihgabe, und jetzt hab ich sie auch nicht mehr, aber wenn ich das geld hätte würde ich ihn mir als übungsamp und recordingamp holen! der deckt mit den pasenden treter alle musikrichtungen ab!

    greetz

    stylemaztaz
     
Die Seite wird geladen...

mapping