Lars vs. Joey

von damike, 22.05.04.

?

Lars vs. Joey

  1. Lars Ulrich (Metallica)

    50,0%
  2. Joey (Slipknot)

    50,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. damike

    damike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    28.11.06
    Beiträge:
    147
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 22.05.04   #1
    Hey!
    Ich und n Kumpel von mit haben sich gefragt, wer besser ist.
    Lars Ulrich (Metallica) oder Nathan Jonas Jordison alias "Joey" (Slipknot).
    Da wir beide keine Drummer sind wollte ich einfach mal hier nachfragen. :cool:

    Ich tendiere mehr zu Lars er zu Joey.

    Unter technischen Gesichtspunken und Geschwindigkeit argumentieren!
     
  2. C~H

    C~H Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    61
    Erstellt: 22.05.04   #2
    Da Lars nun wirklich überhaupt nichts auf'm Schirm hat, muss man wohl oder übel für Joey voten.
    Ansonsten könnte ich gut auf beide verzichten.
     
  3. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 22.05.04   #3
    Beide Drummer sind nicht gerade die tollsten.
    Da Lars aber wohl mit Abstand der schlechteste Drummer ist,
    der damit tatsächlich Geld verdient (...) und man Joey
    zumindest lassen muss,dass er verdammt schnell spielen
    kann,geht der Punkt klar an Joey.

    MAtkra,noch ohne PC
     
  4. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 22.05.04   #4
    Da hast du recht!

    Ich habe von beiden noch nicht wirklich viel gesehen, vorallem von Joey.
    Aber ich finde, dass Lars schon noch mehr Ausdruck hat.
    LU hat keine bessere Technik und Joey ist eigenlich schneller als er.
    Ich habe jetzt für Lars gevotet, aber nicht nach den Gesichtspunkten der Geschwindigkeit, die ja auch nicht immer zählt.

    PS: Ich schreibe ja nur, dass Lars MEHR Ausdruck als Joey hat, aber viel haben beide nicht.
     
  5. damike

    damike Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    28.11.06
    Beiträge:
    147
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 22.05.04   #5
    wieso haben denn beiden keinen guten ausdruck und sind scheiße?
    Lars Ulrich Rulz!
    Metallica rulz!

    wer is dann n guter drummer?
     
  6. ion`storm

    ion`storm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    13.02.08
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Schwelm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 22.05.04   #6
    Ich denke, dass es ein Klischee ist, dass heutzutage die Leistung vieler Musiker nur an ihrer Spielgeschwindigkeit gemessen wird, dabei kommt es meines Erachtens auf einiges mehr an, als nur auf das plumpe herunterrattern von ein paar Breaks.

    Hab für Lars gestimmt, aber über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten... :rolleyes:
     
  7. Gaylord Birch

    Gaylord Birch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    396
    Erstellt: 22.05.04   #7
    Mein Gott, diese Umfrage braucht kein Mensch...
     
  8. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 22.05.04   #8
    Absolut unnötiger Thread weil beide Drummer keine Sterne am Drumhimmel sind. Aber Joey Jordison gefällt mir vom Stil und von der Technik besser als Lars. Auch was Doublebass angeht würd ich sagen das Joey besser ist. Lars hat mal in nem Interview gesagt, dass er sich gegen so Drummer wie Mike Portnoy wie ein Anfänger vorkommt... Wo er Recht hat da hat er Recht. Das gleiche gilt natürlich auch für Jordison. :)
     
  9. crazydrummer

    crazydrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    6.07.04
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.04   #9
    Da ham die meisten Recht! Dieser Thread ist eigentlich Scheiße. Es gibt viel bessere Drummer als die beiden. JostVonSchmock hat Recht. Die beiden sind es nicht richtig würdig verglichen zu werden.

    dangöö :p
     
  10. Fussel

    Fussel Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    19.01.15
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 22.05.04   #10
    Ein wirklich sinnloser Thread. Deshalb benutze ich seit langem mal wieder meine Mod-Macht, und mach den mal zu...
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping