Lateinamerikanische Zupftechniken?

von soledat, 17.03.05.

  1. soledat

    soledat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.05
    Zuletzt hier:
    30.12.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.05   #1
    Hi Leute,

    welche Zupftechniken nutzt man am besten wenn man latino Sounds spielt? (Salsa/Merengue/Bachata Mucke)
    Ich habe jetzt schon zig Stile eingesetzt aber nichts vernünftiges gefunden. Gibt es da spezielle Spielweisen? Bis jetzt hört es sich sehr bescheiden an aber das soll besser werden. Ich habe sonst nur Country, Folk usw. gespielt.

    Es scheint als würde verdammt viel mit der rechten Hand gemacht werden wenn man solchen Stücken zuhört. (Viel Tremolo und es hört sich ein wenig an wie mit Flamenco Gitarre gespielt)
    Hat da jemand Ideen oder vieleicht Links? :rolleyes:

    Bitte nicht gleich zerreißen ich bin ziemlich neu auf dem Gebiet.

    Thanks
    soledat
     
Die Seite wird geladen...

mapping