Lautes Nebenrauschen HK Quantum QC-415

von Philo, 15.11.05.

  1. Philo

    Philo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.15
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    462
    Erstellt: 15.11.05   #1
    GutenTag

    Habe den Quantum QC-415. Der Di-Ausgang hat ein extremlautes Rauschen, auch der Verstärker ist nicht grade ruhig. Das liegt nicht am Bass. Das Rauschen tritt auch auf, wenn kein Bass angeschlossen ist, bzw. dieser lautlos gedreht ist...

    Wäre gut, wenn ihr mal euren Quantum testen könntet, ob es bei euch genau so ist!

    Habe auch irgendwie das Gefühl, das der EQ nicht richtig funktioniert, stelle nur geringe Veränderungen fest, wenn überhaupt (Ausnahme der obere Mittenregler)

    Danke für eure Berichte

    Philo
     
  2. D'Buzz

    D'Buzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.05
    Zuletzt hier:
    27.06.11
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.05   #2
    Das Problem mit DI-Out ist allgemein bekannt: Quantums haben keinen Ground-Lift Schalter.

    Lösung 1: DI-Box mit Ground-Lift Schalter davorschalten.
    Kosten ca. 30 Euro

    Lösung 2: Line-Out benutzen. Kosten ca. 0 Euro (Speakersimulation geht verloren) klingt aber trotzdem ganz gut.

    Sonst ist er relativ Rauschfrei. Klar, der rauscht schon aber um einiges weniger als die anderen Bassanlagen
     
Die Seite wird geladen...

mapping