Lautes Pfeifen...

von hans132, 17.12.05.

  1. hans132

    hans132 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    29.12.05
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.05   #1
    Hi leute,

    also ich hab mir heut endlich meinen heiß ersehnten peavey 6505 amp gekauft!!!
     
  2. hans132

    hans132 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    29.12.05
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.05   #2
    Hi leute,

    also ich hab mir heut endlich meinen heiß ersehnten peavey 6505 amp gekauft!!!
    :rock:

    Der amp ist einfach spitze, und verdammt laut.

    Nun hab ich aber folgendes problem:
    Sobald ich den lautstärke regler (Post-Gain bei dem amp) auf 2 aufdreh fängt es laut an zu pfeifen. Es hilft auch nicht wenn ich meine hand auf die saiten lege um die schwingungen zu stopen.

    Ich glaube aber dass es nicht am amp liegt, da ich heute mit meiner Gitarre (Ibanez SAS32FMTL) auch einen Engl Powerball gespielt hab, bei dem dass gleiche problem bei einer gewissen lautstärke auftratt?
     
  3. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 17.12.05   #3
    Mit der Gitte genau vor der Box gestanden? Zu viel Gain drin? PUs getunet?

    Zu den Amps, zumindest der alte Powerball ist bekannt für sein Feedback, als ich ihn allerdings mit meiner Ibanez angespielt hab, konnte ich das nicht soo ganz nachvollziehen, hielte sich also in Grenzen:


    Gerade gemerkt, dass im 1. deiner 3 Threads schon geantwortet wurde -.-
     
  4. Earforce

    Earforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Halle/Westfalen
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 17.12.05   #4
    gelöscht... wo kommen auf einmal die Postings her, die gestern nicht da waren...?
     
  5. braindarnoc

    braindarnoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    22.09.06
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.06   #5
    Dann liegt es evtl. an den Gitarrenpickups (z.B. ne kalte Lötstelle, oder n Kurzschluss). Ist das bei allen Pickupeinstellungen so? Meine alte Gitarre (Yamaha sonstirgendwas) hat an meinem ENGL Powerball auch gekoppelt. Meine Gibson bleibt aber absolut ruhig. Probier einfach mal ne andere Gitarre und dann siehst du ja, obs an der Axt liegt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping