Lautpsrecher befestigen - Spax oder M-Schraube?

von ..-, 09.12.07.

  1. ..-

    ..- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.07
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.07   #1
    hi,
    hab ma ne frage, was is so allgemein üblich, um den Lautsprecher auf der Schallwand (18mm Multiplex) zu befestigen. Spax rein ins Holz oder Gewindeschraube mit Mutter durchs Hulz durch??
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 09.12.07   #2
    gewindeschraube + einschlagmutter...
     
  3. Herr_Mannelig

    Herr_Mannelig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 11.12.07   #3
    ne gescheite Spax hält zwar auch, aber bei weitem nicht so gut wie ne Gewindeschraube. Und es wird bei ner Spax immer schlechter, also mit öfters mal Speakeraustauschen um sachen auszuprobieren is nicht.
    Vor allem die Gefahrn dass die das Holz an der Bohrung aufbricht ist sehr groß, da der Rand in dem sie hält nur gute 1-1,5cm breit ist, höchstens.
     
  4. ..-

    ..- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.07
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.07   #4
    danke für die tipps!
     
Die Seite wird geladen...

mapping