Lautsprecherbox 10"...woher?

von FantomXR, 31.01.08.

  1. FantomXR

    FantomXR Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 31.01.08   #1
    Hey Leute!

    Ich habe hier zwei 10"er Speaker und müsste die in ein Gehäuse bauen. Da ich handwerklich nicht sooo begabt bin, wollte ich mal nachfragen, wo man sowas denn fertig kaufen kann!

    Es muss roadtauglich sein und stoßfest. Außerdem muss nur ein 10er Speaker in jede Box reinpassen. Also sollte nicht allzugroß sein!

    Danke!!

    Grüße,
    Christian
     
  2. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 31.01.08   #2
    Jeder gute Schreinerbetrieb sollte in der Lage sein, dir ein Gehäuse
    nach deinen Vorgaben anzufertigen.
    Natürlich sollte das Gehäuse zu den Parametern deiner Lautsprecher
    passen. Irgendeinen Lautsprecher in irgendein Gehäuse zu montieren
    ist nicht.

    Fertiggehäuse....keine Ahnung ob es sowas von der Stange gibt, ist
    mir noch nie über den Weg gelaufen. Evt. mal bei Ebay gucken.
    Aber wie gesagt, beide Komponenten müßen zusammenpassen, sonst
    wird das Ergebnis dürftig.
     
  3. FantomXR

    FantomXR Threadersteller Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 31.01.08   #3
    Verstehe! Das wusste ich nicht. Bin auf dem Gebiet Lautsprecher eher unbewandert, was die Unterschiede angeht!

    Aber dann werd ich mich wohl nach etwas anderem umschauen und mal einen Schreiner besuchen!
     
  4. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 31.01.08   #4
    Schreib' doch mal um welche Lautsprecher es sich genau handelt
    (Hersteller, Typ), vielleicht hat ja dann jemand eine Idee und kann
    dir weiterhelfen.
     
  5. FantomXR

    FantomXR Threadersteller Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 20.05.08   #5
    So, ich muss den Thread nochmal rauskramen.

    Es werden doch keine 10", sondern angedacht sind 12" von Jensen (C12K8). Genaue Daten findet ihr hier:

    http://www.usspeaker.com/jensen C12K-1.htm

    Kennt ihr nen Laden irgendwo in Deutschland, der sowas herstellt? habe schon einen Case-Bauer angeschrieben und er meinte, dass er sowas nicht macht, da es eine ganz andere Materie ist.

    Wenn ich sowas selbstbauen möchte: Wie genau bekomm ich das Volumen raus, welches die Box haben muss, damit der bestmögliche Klang rauskommt? Gibts dafür Rechner?

    Könnt ihr mir helfen? Danke!!!
     
  6. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.959
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.482
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 20.05.08   #6
    Wenn ich das richtig sehe, soll das wohl eine Instrumentenbox (Gitarre, Keyboard) werden?

    Beim Tupeamp-Doctor http://www.tubeampdoctor.com/ gibt es meines Wissens alles um sich Amps, Gitarrenboxen u. ä. zusammenzubauen. Auch Leergehäuse, Bezugstoffen und den ganzen Kram.
    Geh mal auf deren Seite und notfalls ruf da mal an.
     
  7. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.217
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 26.05.08   #7
    Leider bin ich auch nicht bewandert, was Lautsprecherbau betrifft, allerdings habe ich mir bereits angelesen, dass es nicht damit getan ist, einen Speaker in eine Kiste einzuklemmen und dann einen guten Klang zu haben. Ebensowenig gilt die Regel je größer desto mehr Bass oder sonst ein erstmals logisch erscheinender Zusammenhang.
    Falls du die Speaker noch nicht gekauft hast, solltest du dir überlegen, wofür du sie brauchst und wie hoch dein Budget für die fertige Box ist.
    Ich vermute, dass eine fertige Box billiger sein wird, als eine vom Schreiner um die Ecke angefertigte, es sei denn, du hast spezielle wünsche an den Klang,....
    Poste doch mal dein Lastheft, vielleicht melden sich dann die erfahrenen Boxenrechner und -bauer.

    Grüße Cello und Bass
     
Die Seite wird geladen...

mapping