Lautstärkepoti bei PRS CE24

von Zwetschge, 07.02.08.

  1. Zwetschge

    Zwetschge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.07
    Zuletzt hier:
    22.05.14
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Lower Bavaria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.08   #1
    Hi,

    ich habe bei meiner PRS CE24 folgendes Problem. Der Regelweg beim Lautstärkepoti ist nur in den Bereichen 0-2 wirklich bemerkbar. Der Rest (3-10) hat scheinbar keine Auswirkung auf den Sound. Derzeit ist ein Poti mit der Bezeichnung A500 KOhm drin. Auch ein Poti mit 250 KOhm war schon mal drin und hat keine wirkliche Veränderung der Lage gebracht. Ich würde gerne den Verzerrungsgrad mit dem LautstärkePoti steuern (wie halt bei einer Strat oder Les Paul halt auch).
    Es muss doch ein Poti geben, das ein effektives Arbeiten mit dem Poti möglich macht.
    Wäre toll, wenn jemand eine Idee hätte.

    Zwetschge
     
Die Seite wird geladen...

mapping