Lautstärleregelung ohne Wirkung in Cubase

von moondream, 18.05.08.

  1. moondream

    moondream Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    23.09.16
    Beiträge:
    451
    Ort:
    OWL
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.08   #1
    Bei einigen Softwaresynths (zB. Chimera) läßt sich nicht die Lautstärke einstellen. Hierzu muss ich erst den Synthie öffnen und es dort regeln. Kann man dies irgendwo einstellen dass es "normal" funktioniert?
     
  2. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 18.05.08   #2
    welches Cubase?
    bei 4 gibt es dafür die Instrumenten-Spur anstatt der MIDI-Spur
    bei den anderen geht das teilweise leider nicht bzw. mußt Du die Fader 'verbinden' oder einen Effektkanal benutzen oder einen Submix-Kanal. MIDI hat ja eigentlich keine Lautstärke, bestenfalls eine Anschlagstärke ;)
     
  3. moondream

    moondream Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    23.09.16
    Beiträge:
    451
    Ort:
    OWL
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.08   #3
    Ist CubaseSX. Links kann ich normalerweise über die Schieberegler die Lautstärke der Synths einstellen, jedoch nicht bei Chimera, etc...
     
  4. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 18.05.08   #4
    aber nen Mixer (F3) hat Cubase ??SX doch schon immer ;)
     
  5. moondream

    moondream Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    23.09.16
    Beiträge:
    451
    Ort:
    OWL
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.08   #5
    na das weiß ich doch.... ich möchte wissen ob man (in dem beschriebenen Fall) diese Reglung auch zum funktionieren bringt. Egal wie ich den Regler einstelle, es klingt immer gleich laut. Außer zB. bei Proteus, A1... da funktioniert es. Liegt das an Chimera oder wie hängt dies zusammen?
     
  6. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 18.05.08   #6
    Du solltest im Mixer den VSTi-Outputkanal regeln, nicht die Midi-Spur.
     
  7. moondream

    moondream Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    23.09.16
    Beiträge:
    451
    Ort:
    OWL
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.08   #7
    ok, und wie mache ich das? Ich habe einen Schieberegler mit dem ich es sonst einstelle - wo ist der VSTi Regler? Und - warum funktioniert es nicht grundsätzlich mit jedem Synth?
     
  8. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 18.05.08   #8
    Schau dir einmal den Mixer an - da findest du einen Kanal der so heißt wie dein Synth.

    Midi-Lautstärke funktioniert deshalb nicht mit jedem Synth, weil viele einfach keine Anschlagsdynamik besitzen (im übertragenen Sinn), daher also auf unterschiedlich starke Anschläge nicht mit anderen Lautstärken reagieren.

    Außerdem bringt bei den meisten VSTis eine Lautstärkenregelung des Midiparts einen anderen Effekt als die des VSTi-Returns im Mixer. Es macht eben einen Unterschied ob man in's Klavier reinhämmert und das ganze leise abspielt oder ob man die Tasten streichelt und die Lautstärke nicht angreift.
     
  9. moondream

    moondream Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    23.09.16
    Beiträge:
    451
    Ort:
    OWL
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.08   #9
    Ja super - Danke! Jetzt bin ich klüger. Es funktioniert. Kann man diesen Regler auch links im Inspektor sichtbar machen, sodass er praktischer zu bedienen ist?
    und noch was: Arbeiten diese kleinen Synthies immer auf Kanal 1 ?
     
  10. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.274
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    456
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 18.05.08   #10
    Dazu steht vieles im Handbuch..... :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping