LEAD FOOT LFV-1 Problem

von M?ki, 03.07.06.

  1. M?ki

    M?ki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Schruns
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    299
    Erstellt: 03.07.06   #1
    Hallo Ihr!
    Habe mir kürzlich das Lead Foot Volumen Pedal geholt. Jetzt (nach ca. 1ner Woche) habe ich schon ein Problem damit. Im Inneren des Volumen Pedals befindet sich ja nicht wirklich viel...Hauptteil ist ja das Poti das die Lautstärke regelt...auf diesem Poti ist ein Zahnradaufsatz darauf..und genau dieser hält bei mir nicht mehr...(nach ca 10 mal benützen :screwy: )...wie hält bei euch dieser Zahnradaufsatz? ist der angeklebt?...und in welcher Richtung ist der normal drauf? Zahnräder nach Außen..oder sind die näher beim Poti?? Wie könnte ich das wieder reparieren...Superkleber :rolleyes: ??
    Hoffe ihr könnt mir helfen
    Lg.
    Mäki
     
  2. Lodentoni

    Lodentoni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Plessa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.127
    Erstellt: 04.07.06   #2
    Wenn du das Ding beim Hernn Internet bestellt hast kannst du es doch wieder zurück schicken. Wenn nach einer Woche was kaputt geht is das schon irgendwie doof.

    P.S. Mach ma 'n Foto oder ne Detailbeschreibung oder ne Skizze von dem Problem.
    Ich kenn das Pedal nich aber ich denke mir das wird mit Zahnstange funktionieren. Dann müsste am Poti ein Zahnrad sein. Wenn nich muss eins dran.
     
  3. M?ki

    M?ki Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Schruns
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    299
    Erstellt: 04.07.06   #3
    Jops hast genau das Problem erfasst..das Problem ist, dass das Zahnrad nicht auf dem Poti hält (es fält nach ein paar mal benützen von selbst wieder runter...darum wüsste ich gerne wie sonst das ding dort oben hält (und ja habe das Pedal im I-net bestellt...wenn es aber irgendwe leicht zu reparieren wäre, würde ich es schon behalten)..(da ich auf die ewige hin und her schickerei nicht so große lust habe..)
    Ps: Habe leider zur zeit keine Digicam..aber werde gleich noch ne kleine skizze posten!..hoffe man erkennt das wichtigste :-)
    PPS: Wenn es gar nich anderst geht, werde ich das Pedal schon zurrück schicken...(habe auch gerdae mal ein Mail an den I-shop geschrieben...mal sehen was sie meinen..)
     

    Anhänge:

  4. Lodentoni

    Lodentoni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Plessa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.127
    Erstellt: 04.07.06   #4
    Zur Not geht auch festkleben.
    Das Problem dabei is, dass du das Zahnrad nich mehr vom Poti bekommst.

    Irgendwann wird der Poti nämlich anfangen zu kratzen, dan müsstest du ihn Tauschen.

    Vielleicht geht es das du irgendetwas vor dem Poti befestigst, damit das Zahnrad nicht runter rutscht.
     
  5. M?ki

    M?ki Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Schruns
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    299
    Erstellt: 04.07.06   #5
    Mhh..eben..an festkleben habe ich auch schon gedacht...ja vor dem Poti was montieren wird glaube ich schwierig..aber werde mir das nochmal genauer ansehen! Vielen dank soweit für die Hilfe!
    Ps: Habs jetzt hinbekommen...durch ein bisschen rumschrauben..habe jetzt einfach das Zahnrad anderst rum montiert...so hälts jetzt...das Pedal geht so zwar ein bisschen schwerer..ist mir aber eh lieber...Danke nochmals!
    Lg.
    Mäki
     
  6. Lodentoni

    Lodentoni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Plessa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.127
    Erstellt: 05.07.06   #6
    Mit dem Großen Ende in Richtung Poti?
     
  7. M?ki

    M?ki Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Schruns
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    299
    Erstellt: 05.07.06   #7
    Jops :-)...keine beilagscheibe..und noch ne dünnere mutter verwendet..aber geht eigentlich sau gut so...(läuft drotzdem gerade..)...wundert mich, dass es so gut hält...!! falls es mal nicht mehr halten sollte, kann ich es immer noch festkleben..
     
Die Seite wird geladen...

mapping