LED 4 lite

von burner, 28.08.07.

  1. burner

    burner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    8.11.10
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 28.08.07   #1
    moin hat einer von euch schonmal nen LED 4 lite gesehen oder genutzt ?
    können die mit normelen mithalten??
     
  2. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 28.08.07   #2
    Was für ein LED 4-Lite?
    Link bitte :cool:
     
  3. burner

    burner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    8.11.10
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 28.08.07   #3
    die gibs bei ebay musste ma schaun

    ich will nicht drüber diskutieren will nur wissen ob die was taugen oder nicht technische daten kann ich selber lesen
     
  4. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 29.08.07   #4
    Ganz ehrlich, du willst was von uns und bist dann nichtmal bereit einen einfachen Link zu setzen?
    Ich werd mich jedenfalls nicht in Ebay auf die Suche begeben, obs die Kollegen machen sei jedem selbst überlassen.

    So far... :cool:
     
  5. burner

    burner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    8.11.10
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
  6. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 29.08.07   #6
    Sag doch gleich dass du von einem LED-Blinder redest :rolleyes:

    Kurz und knapp:
    Generell machen die LED-Blinder einen ganz netten Eindruck und sind ordentlich hell.
    Natürlich haben sie nicht die Lichtleistung eines normalen Blinders (LED's sind da generell schwächer) und der erwünschte "Blind-Effekt" kommt auch nicht zur Geltung.
    Ich persönlich würde daher nicht so viel Asche für die Dinger auf den Tisch legen.
     
  7. burner

    burner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    8.11.10
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 30.08.07   #7
    das ist doch mal ne antwort

    vielen dank dann kauf ich mir lieber richtige

    danke:D
     
  8. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    695
    Kekse:
    25.682
    Erstellt: 31.08.07   #8
    an dieser stelle hätte ich noch aml eine allgemeine frage zu blindern.
    gibt es farbfilterhalter oder farbkappen?
    oder wie kriegt man die farbig.
     
  9. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 31.08.07   #9
    farbfolie + tape oder colorscroller (rainbow) davor.

    @Korg:
    2lite: 2-birnen-Blinder
    4lite: 4-birnen-Blinder
    8lite: 8-birnen-Blinder, sind handelsübliche namen dafür (zB Major)
     
  10. Marilyn_manson15

    Marilyn_manson15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    13.09.08
    Beiträge:
    298
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 31.08.07   #10
    das thema hat sich zwar schon erledigt, aber ich hab led blinder bei, mir fallt der name nicht ein, irgendwas mit rock, spielts auf jeden fall ich glaub jeden Freitag auf SAT1. Und haben auf mich einen guten Eindruck gemacht...
     
  11. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 31.08.07   #11
    das werden allerdings keine ebay teile sein ;)

    ich hab die erfahrung gemach, dass die LED profukte, über die hier im Forum diskutiert wird, eine andere klasse sind, als das, was man bei den pros so sieht.

    da kostet ein LED PAR dann aber 1500€. Der is dann aber auch endlich hell, hat schöne Farbmischungen und robust.

    Natürlich gibts da auch Blinder,aber zahlen will man die nicht ;);)

    is wie mit LGHL vs. EP60er/PixelPars....:o geht billig, aber auch teurer...dann isses zwar qualitativ genauso gut aber eben auch 10 mal so teuer.
     
  12. Marilyn_manson15

    Marilyn_manson15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    13.09.08
    Beiträge:
    298
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 01.09.07   #12
    ja, ist mir schon klar dass die teuren natürlich besser sind, hab bei der Firma Backstage auch Short PAR64 LED gesehn und von denen war ich echt begeistert
     
  13. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    695
    Kekse:
    25.682
    Erstellt: 01.09.07   #13
    danke, wenn ich das richtig verstanden habe, gibts also keine halter wie bei kannen sondern man muss die folien einfach mit gaffa vor kleben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping