legato !!!!!

von wummy, 19.06.06.

  1. wummy

    wummy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    128
    Erstellt: 19.06.06   #1
    hallo miteinander...

    wie kann mann am besten legato lernen....ich waere euch sehr verbunden wenn ihr mir tipps geben könntet...vielleicht wie ihr euch das beigebracht habt usw.....:D


    mfg
    wummy
     
  2. -Silence-

    -Silence- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    20.02.15
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    4.952
    Erstellt: 19.06.06   #2
    Wie ist den Dein momentaner Wissenstand über Legato?

    Also, Legato (ital.=gebunden), sind Spieltechniken die Töne durch fließende Übergänge miteinander verbinden, wie z.B. Slides, Bendings (hier gibt es auch wieder verschiedene Spielweisen, wie Pre Bending oder Double Bending), Hammer On und Pull Off.

    Das dürftest Du möglicherweise Wissen. ;)

    Also, Du kannst diese Techniken auch schön mit der 1-2-3-4 (hier sind die Finger gemeint: Zeigefinger, Mittelfinger, Ringfinger, kleiner Finger) Legato Übung kombinieren. Die Übergänge der Saiten sollten unterbrechungsfrei sein und diese Übung kannst Du über das ganze Griffbrett spielen. Am besten fängst Du in der Mitte des Griffbretts an und arbeitest Dich nach außen vor. :)
     
  3. ali3454

    ali3454 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    664
    Ort:
    Friedberg (Hessen)
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    595
    Erstellt: 20.06.06   #3
    Also ich hab das legato mir selbst beigebracht. Dabei hat mir die DVD Rock discipline von JOhn Petrucci geholfen. Würd ich dir auch mal empfehlen is echt gut gemacht. Der petrucci zeigt da die techniken echt sehr gut.
    Ich glaube das wird dir sehr helfen.

    gruß Ali:D
     
  4. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 20.06.06   #4
    Dazu braucht man kein Buch oder ne DVD, such dir einfcah ein paar Legato Licks und üb die fleissig, aber davor immer bischen Warmspielen, Legato belastet die Sehnen ordentlich.

    Mfg Röhre
     
  5. Joscha

    Joscha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    605
    Erstellt: 20.06.06   #5
    bin mit normalen licks angefangen....

    dann irgenwann 6 minuten trill....(benutz ich immernoch täglich...ideal zum aufwärmen)

    und die letzten monate rusty cooleys legato workout...das gibt dir gut stärke, ausdauer und geschwindigkeit

    gruß
     
Die Seite wird geladen...

mapping