lehrvideos

von agonie, 08.03.04.

  1. agonie

    agonie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.06.09
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.04   #1
    huhu

    ich überleg mir, ob ich mir das video hol: John Petrucci- Rock Discipline .
    kann das jemand empfehlen oder kennt andere gute bücher/videos ?

    bye
     
  2. MisterDmorph

    MisterDmorph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    16.03.04
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.04   #2
    das bese video ist immer noch
    einen kleine tusch bitte
    ta ta ta ta
    ``Ein Lehrer´´
     
  3. agonie

    agonie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.06.09
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.04   #3
    den hab ich auch :D
    man kann sich ja aber auch nebenbei ein bischen weiterbilden 8)
     
  4. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 08.03.04   #4
    Da die Frage damit nicht beantwortet ist:
    Das von Petrucci hab ich selber und finds gut.
    Sehr gelobt gerade für Leute mit Shredder Ambitionen wird auch Paul Gilbert - Intense Rock.
    Geht beides öfters mal bei Ebay um für ca. 15-20 EUR
     
  5. BAZ

    BAZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    128
    Erstellt: 08.03.04   #5
    Hi!

    Hab das Video auch und wenn man sich wirklich die Mühe machen würde sich davor zu setzten und die einzelnen Übungen zu üben wär das sicher echt hilfreich, muß man dann aber auch machen!
    Für Leute mit genügend Selbstdisziplin ist das durchaus zu empfehlen, auch vom Umfang her!

    BAZ
     
  6. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.04   #6
    Das Lesson Video von Yngwie Malmsteen is sehr lehrreich .. er sagt zuerst was zu dem Lick .. dann spielt ers und dann spielt ers nochmal (langsam) vor und eine Kamera zeigt auf die rechte Hand (wie mans richtig zupft) und ne andere Kamere auf die linke (wie mans greift) ....also dieses Video kann ich nur weiterempfehlen .. dadurch hab ich mich enorm gesteigert !
     
  7. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 08.03.04   #7
    Inflame,welches Video ist das.Wie heisst die Lesson?
     
  8. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 08.03.04   #8
    Es gibt da mehrere Videos, die werden wohl eher gleich ablaufen. Ich finds nicht gelungen. Er zeigt dir nur seine Licks, die du mit Tabs auch spielen könntest und kommt sich halt, wie auch anders, die ganze Zeit extrem toll vor...
    Pädagogisch ist es nicht wirklich zu empfehlen, da ist Rock Discipline schon ganz anders!
     
  9. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.04   #9
    Es is im Kazaa zu finden unter "Guitar Lessons - Yngwie Malmsteen - Hot Licks(1)"

    Das Video dauert ca. 45 Min

    @ pim

    Seit ich das Video hab , hab ich mich enorm gesteigert .. Diese Licks die er zeigt stehen in allen Tabs falsch (falls es überhaupt Tabs von dieser Lesson gibt).. Malmsteen kommt sich toll vor ,weil er toll ist .. ;)
     
  10. KirkHammett

    KirkHammett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    24.12.10
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 08.03.04   #10
    Also ich kann Inflame da nur zustimmen. Das Lesson-video von Malmsteen ist wirklich lehrreich, genauso wie er habe ich mich auch gesteigert, und zwar sehr. Kann ich nur weiterempfehlen ;)
     
  11. iron maiden

    iron maiden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.03
    Zuletzt hier:
    4.12.09
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.04   #11
    zzz wieder diese illegalen downloads hier.....ich will nur anmerken, das man im internet nicht annonym ist....naja DIE werden sich wohl kaum die mühen und kostebn machen um in sonem forum rumzuschnüffeln ob es da sich-illegal-verhaltende personenn gibt.




    ich kan nur "Paul Gilbert - Terrifying Guitar Trip" empfehlen.
     
  12. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.04   #12
    Um aus dem Malmsteen-lesson Video profitieren zu können muss ein gewisses Grundpotential schon dasein .. als Anfänger kann man damit nihct viel anfangen.
     
  13. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 09.03.04   #13
    Jepp,Hormnhaut sollte man schon an den Fingern haben :p ;)

    Danke für den Tip Infalme
     
  14. HoRnet

    HoRnet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.12.05
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.04   #14
    Aloha!

    Da wären noch:

    Marty Friedman - melodic control
    Paul Gilbert - ...
    Eric Johnson - The fine art of guitar, etc.
    Frank Gambale - Modes no more mysterie , etc.
    Blues Saraceno - ....

    sind alle ganz nett
     
  15. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 09.03.04   #15

    ...
    Um dich zu beruhigen, ich hab min. 3 seiner ach-so-tollen Licks nachgespielt, bis es mich nicht mehr gefreut hat. aber ich lass mich jetzt sicher nicht auf eine InFlame-ist-so-toll-weil-er-Malmsteen-spielt-Diskussion ein, tut mir leid.
     
  16. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.04   #16
    1) Die ersten 2 Töne von einem Lick zu können heißt noch lange nicht das man das ganz lick kann! . ( soviel zu deinen Malmsteen-licks die dich nicht mehr erfreut haben )

    2)In der Tat musst du dich nicht auf diese Diskussion einlassen und zwar weil ich nie derartiges erwähnt habe :!:
     
  17. KirkHammett

    KirkHammett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    24.12.10
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 09.03.04   #17
    @ Pim

    Ja das ist alles Geschmackssache. Aber du wertest Malmsteens Licks total ab und das find ich nicht in Ordnung. Jeder hat verschiedene Geschmäcker. Ich find diese Licks genial und kann auch fast alle die er in dem Lessonvideo zeigt. Und dadurch hat sich meine Technick wahnsinnig verbessert. Ich hab früher nichteinmal gewusst was sweepen ist und jetzt beherrsche ich es ziemlich gut. Ich kann viel sauberer spielen, klarer, schneller, und einfach besser. Nur weil dir das nicht gefällt musst es nicht so abwerten. Manchen Menschen gefällt sowas, also lass sie das spielen was sie wollen, du hörst es dir ja sowieso nicht an. ;)
     
  18. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 10.03.04   #18
    Ich werte sie nicht ab, ich find (da gibts wohl auch nichts dran zu rütteln) dass er ein klasse Gitarrist ist. aaaber: mein Kritikpunkt ist, dass das Video eigentlich kein richtiges Lehrnvideo ist (das er wohl auch nicht machen wollte). Der Unterschied zwischen dem Video und (richtigen) Tabs ist zwar da (man sieht, wie er es spielt/v.a. pickt), aber nicht wirklich riesengroß, da man sich mit Tabs das wohl auch herleiten kann. Ich kann mir nicht vorstellen, dass wenn 2 gleiche Gitarristen Malmsteen spielen und der eine dies nach Tabs und der andre es nach dem Video macht, es einen richtig großen Unterschied gibt. Es ist ja auch klar, dass man Fortschritte mit dem Video macht, aber ich bezweifle, dass die Art des Videos soo viel dabei beiträgt...
    Ich hör es mir schon an, ich war sogar Malmsteenkonzert letzten Februar...!;)
     
  19. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.04   #19
    @ Lord6String

    Am Anfang vom video dieses Intro Lick .. das is soo göttlich ! :twisted:
     
  20. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 10.03.04   #20
    So,habs zuende gesehen.Em...ja.Herr Malmsteen könnte einige Licks ruhig langsamer spielen ;)
    Obwohl ich ein paar Sachen raushab.... :)

    Aber wirklich der Hammer :shock:

    Yngwie ist DER GOTT!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping