Lemmy / Damage Case / 2006 / 2 CD

von Wödan, 02.11.06.

  1. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 02.11.06   #1
    [​IMG]

    Stil: Lemmy halt....

    Tracklist CD 1 :



    • [*] Dandy (Rockin' Vickers)


      [*] I Don't Need Your Kind (Rockin' Vickers)


      [*] It's Alright (Rockin' Vickers)


      [*] The Dark Lord (Sam Gopal)


      [*] Escalator (Sam Gopal)


      [*] The Watcher (Hawkwind)


      [*] Silver Machine (Hawkwind)


      [*] Motorhead (Hawkwind)


      [*] Damage Case (Motörhead)


      [*] Ballroom Blitz (The Damned)


      [*] Over The Top (Motörhead)


      [*] Don't Do That (Young And Moody Band)


      [*] Iron Horse/ Born To Lose (Motörhead)


      [*] Please Don't Touch (Headgirl)


      [*] Stand By Your Man (Lemmy with Wendy O Williams)


      [*] Masterplan (Motörhead)




    Tracklist CD 2 :



    • [*] Killed By Death (Motörhead)


      [*] Blue Suede Shoes (Lemmy & The Upsetters with Mick Green)


      [*] Paradise (Lemmy & The Upsetters with Mick Green)


      [*] 1916 (Motörhead)


      [*] Hellraiser (Motörhead)


      [*] Tie Your Mother Down (Lemmy)


      [*] R.A.M.O.N.E.S. (Motörhead)


      [*] Enter Sandman (lemmy)


      [*] Matchbox (Lemmy/ Slim Jim/ Danny B)


      [*] Big River (Lemmy/ Slim Jim/ Danny B)


      [*] Learning The Game (Lemmy/ Slim Jim/ Danny B)


      [*] Thirsty And Miserable (Lemmy)


      [*] Shake Your Blood (Probot feat. Dave Grohl)


      [*] Whiplash (Motörhead)


      [*] The Trooper (Lemmy & Phil Campbell with Rocky George)




    Diese Sammlung von Songs gibt einen Überblick über Lemmys Schaffen in den letzten 40 Jahren, seit er in seine erste Band einstieg. Diese nannte sich Rockin' Vickers und Lemmy verdingte sich noch als Gitarrist. Die Band brachte es auf gerade mal 4 Singles bevor sie aufgelöst wurde. Drei davon sind auf Damage Case zu hören. Auffallend ist hier vor allem Lemmys Stimme, er singt clean, wen man nicht wüsste, das er es ist, würde man es nicht merken. Sein heutiges Goldkehlchen musste noch mühsam mit Wiskey und Kippen geformt werden.
    Die beiden Sam Gopal Sonds sind etwas psychedelisch und gewöhnungsbedürftig allerdings kann man darüber hinweg sehen.
    Als nächstes stiegt Lemmy bei Hawkwind ein, hier sieht man schon wohin die Reise geht. Seine Stimme nähert sich langsam ihrem heutigen Zustand und auch die Songs gehen schon in Richtung Rotz Rock.
    Neben vier Motörhead Songs befinden sich auf CD 1 noch einige einzelne Song mit anderen Leute, die durchaus zu gefallen wissen. (Stand By Your Man: "Sometimes it's hard to be a woman....":D ) oder auch Please Don't Touch.

    CD 2 beginnt mit einem Motörhead Klassiker und dann zwei Blues Songs im Lemmy Gewand (Blue Suede Shoes und Paradies).
    Noch einige Motörhead Songs und ein Ramones Tribute Sond von Motörhead kommen als nächstes.
    Die Metallica Coverversion ist durchaus gut gelungen, Lemmy singt Enter Sandman.
    Nun kommen noch drei bluesige Stücke, mit denen Lemmy seinen alten Helden Jonny Cash, Buddy Holly... gedenkt.
    Mit Shake Your Blood ist ein ziemlich neuer Song aus dem Probot Projekt von Dave Grohl vorhanden, der durchaus Bangerqualitäten hat.
    Nun noch eine schon längerbekannt Motörhead Version von Whiplash.
    Und das Iron Maiden Cover The Trooper runden die Scheibe ab (ja, Lemmy versuch Bruce nachzusingen....).

    Das Booklet entpuppt sich beim Aufklappen als eine kleine posterformatige Lemmy Historie mit vielen alten und weniger alten Bildern aus allen Phasen seines Schaffens. Das ist alles ganz interessant.

    Fazit: Wer wie viele hier die "Lemmy ist Gott" Meinung vertritt sollte diese CD auf jeden Fall mal anchecken. Ich bin jedenfalls sehr angetan von Damage Case, das ohne all die ausgelutschten Motöhead Songs wie Ace of Spades auskommt und stattdessen wirklich interessante andere Projekte von Lemmy zeigt. Natürlich kann Motörhead nicht ausgespart werden, da das eine ganz beträchtliche Zeit seines Lebens in Anspruch nimmt aber vor allem das, was Lemmy vorher und während dessen gemacht hat kommt aus dieser Sammlung zum Vorschein. Definitv interessant für alle, die Lemmy mögen!
     
Die Seite wird geladen...