Les Paul auseinanderbauen

von Rockviech, 24.09.07.

  1. Rockviech

    Rockviech Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.07
    Zuletzt hier:
    19.11.07
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.07   #1
    Abend miteinander,

    ich habe meine alte Les Paul kopie leider versucht umzulackieren (das leider sogar nicht wirklich genau) sodass sie jetzt nicht mehr besonders aussieht. Ich hab die Tonabnehmer lediglich überklept und das technische Zeug drin gelassen.

    Nunja jetzt hab ich vor, das bestmögliche noch herauszuhohlen. Und zwar mein Plan wie folgt:

    Die Gitarre komplett auseinanderbauen, danach auf Holz runterschleifen und von Grund auf in einer Lackiererei das alles in Ordnung bringen lassen.

    Nun frag ich mich aber, wie ich die ganze technick da rausbekomme?

    So sieht die Gitarre aus:
    http://www.wolfgang-jaeger-nienburg.de/w_jaeger/guitars/lesps7.jpg

    Wird wohl nicht möglich sein ohne die Lötstellen zu lösen?

    Hoffe auf eine Antwort
    mfg
     
  2. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 24.09.07   #2
    Das kann nichts werden ohne Auseinanderbauen, da führt kein Weg vorbei wenn es gut aussehen soll.

    Das Ganze ist gar nicht so wild, Du musst nur wenige Drähte ablöten, den Rest kannst dann einfach rausnehmen. Ist ganz easy, mit etwas Hilfe von hier kriegst das schon hin :)

    Also Du müsstest folgendes "abzwicken": die zwei Drähte an der Klinkenbuchse, die Pickups (die Drähte siehst ja) und die Saitenerdung (der Draht der vom Steg durch das Holz kommt. Den Rest kannst dann einfach vorsichtig am stück rausschrauben.

    Immer alles mitschreiben/zeichnen was Du machst und nachher einfach in umgekehrter Reihenfolge einbauen. Mit etwas Vorsicht dürfte nichts schief gehen.
     
  3. ancrux

    ancrux Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    7.01.13
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    226
    Erstellt: 25.09.07   #3
    Moin,

    lass Dir aber gesagt sein, dass eine Neulackierung wahrscheinlich den Wert deiner Paula
    maßlich übersteigen wird. Mein Tipp. Schleiff die Gitarre ab, und mach entweder ein Oil-
    Finish oder versuche sie selber zu lackieren.
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.120
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 25.09.07   #4
    Der Threadsteller wirft hier ja schöne Nebelbomben :(

    Ja, sieht grauenhaft aus, deshalb hast Du sie ja auch im Flohmarkt angeboten

    https://www.musiker-board.de/vb/git...lackiert-darum-sehr-guenstig.html#post2468157
    [​IMG]

    Das ist nun aber eindeutig nicht die Gitarre, die Du bereits umlackiert hast.

    Soll dieser Link nun eine Gitarre sein, die Du jetzt gekauft hast und schwarz anpinseln willst? Oder soll Deine verhunzte schwarze Kopie mal so aussehen wie die Gitarre in dem Link?

    In beiden Fällen ist das eh völlig dummes Zeug. Deine "Schwarze" wirst Du nicht so hinbekommen wie die Verlinkte. Und umgekehrt. Lern lieber Gitarrespielen.

    Wenn Du mit Gitarren nichts Anderes anfangen willst oder kannst, als sie irgendwie mit Farbe zu bepinseln und nicht mal weißt, wie man ein Kabel ab- oder anlötet - sorry, aber dann hast Du Dir ganz bestimmt das falsche Hobby gesucht und solltest Deine Fragen lieber in einem Heimwerkerforum stellen.
     
  5. Joa

    Joa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.14
    Beiträge:
    2.807
    Ort:
    Blankenheim
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    5.940
    Erstellt: 25.09.07   #5
    Immer dieses Schwarz.

    Also ehrlich, die sah in Cherry Sunburst super aus.
     
  6. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.120
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 25.09.07   #6
    Bei solchen Posts bekomme ich schwerste Pickel :mad:.. Bin ich jetzt hier endgültig bei den Analphabeten gelandet? Lies bitte mal meinen Post vorher und schalte Dein Gehirn ein. Mach Dir die klitzekleine Mühe wenigstens selber, die beiden Gitarren mal anzusehen und Du wirst feststellen, dass die "Schwarze" nicht das Ergebnis der Sunburst ist. Das sind 2 völlig verschiedene Gitarren.

    Ich versuch hier wenigstens noch, den Post vom Threadsteller zu entschlüsseln, suche Links raus etc. und dann sowas. Nix verstanden + Faulheit + nix nachprüfen + nix sehen + nix (Nach)Denken + Hauptsache mal mitschwätzen...
     
  7. Rockviech

    Rockviech Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.07
    Zuletzt hier:
    19.11.07
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.07   #7
    @Hans_3

    schonmal dran gedacht dass ich einfach ein Bild von einer Les Paul bei google Bildersuche genommen hab, welche vom Aufbau meiner entspricht, um bessere Hilfe zu erhalten wie ich sie am besten auseinandernehmen könnte?

    Achja und es ist nicht die gleiche Gitarre wie beim Flohmarkt! Dir scheint ja auch irgendwie total langweilig zu sein um mit irgendwelchen Thesen diesen Thread hier vollzumüllen.


    @ancrux, an ein oil finishing hab ich auch schon gedacht, das werd ich jetzt wahrscheinlich auch machen
     
  8. Joa

    Joa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.14
    Beiträge:
    2.807
    Ort:
    Blankenheim
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    5.940
    Erstellt: 25.09.07   #8
    @Hans 3: gehts noch? Das kannste auch anders formulieren.
     
  9. Rockviech

    Rockviech Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.07
    Zuletzt hier:
    19.11.07
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.07   #9
    Dieses Forum besteht eben nur aus Analphabeten, oder ne noch schlimmer, leute die versuchen an ihrer Gitarre rumzubasteln. Am besten auf den Scheiterhaufen mit denen:weird:


    aber nun zurück zum thema:

    ich habe nun die hardware ausgebaut, zumindest alles sichtbare.
    nun ist bei den potentiometern noch ein kabel, welches in korpus geht

    [​IMG]


    was hat es damit auf sich?
     
  10. ancrux

    ancrux Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    7.01.13
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    226
    Erstellt: 25.09.07   #10
    Leute ganz sudge jetzt.

    Also ich denke das bestimmt, jeder von uns damals versucht hat, seine erste Gitarre zu
    lackieren/bemalen. Oder irre ich mich da? Und da konnten wir alle noch nicht so wirklich
    gut spielen und hatten wohl auch keinen Plan für Elektronik oder Holz.

    So war es jedenfalls bei mir vor so 13-14 Jahren. Da hab ich damals auf anraten meines
    Gitarrenlehrers eine Pacifica 112 in VintageWhite gekauft. Damals hasste ich nach nur 2
    Monaten die Farbe, heute könnt ich mich schlagen, aber ... ich hab sie dann selbst in Metallic
    Blau lackiert. Leider brachte es nicht das gewünschte Ergebnis, Nasen, Lackabplatzer, etc.

    Auch die Elektronik hatte ich damals rausgerissen, nunja und wohl 2 Wochen gebraucht die
    wieder in Ordnung zu bringen. Damals gabs kein Inet mit Schaltplänen. So und ich wäre
    damals sehr froh über so ein Forum gewesen.

    Also seit doch freundlich und verschreckt den Jungen net, sonst fragt er vielleicht nie wieder.
     
  11. Rockviech

    Rockviech Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.07
    Zuletzt hier:
    19.11.07
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.07   #11
    keine angst, die nächste frage ist schon eins über deinem post
     
  12. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 25.09.07   #12
    Dieses Kabel ist die Erdung, das an die Brücke läuft, und damit die Gitarre erdet. Dieses Kabel würde ich persönlich nicht entfernen, weil es eine unheimliche Fummelei ist es wieder in seinen Kanal zu bekommen. Wirklich stören tut es beim Lackieren ja auch nicht ;)
     
  13. Rockviech

    Rockviech Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.07
    Zuletzt hier:
    19.11.07
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.07   #13
    wieso ist das kabel an einen potentiometer gelötet?:confused:
     
  14. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 25.09.07   #14
  15. ancrux

    ancrux Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    7.01.13
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    226
    Erstellt: 25.09.07   #15
    Das ist bestimmt nicht an den Poti gelötet sondern auf den Poti, oder?

    Das ist deswegen so, damit man auch die Potis erdet. Wenn ich faslch liege verbessert mich.

    PS: Mist zu langsam *g*
     
  16. Rockviech

    Rockviech Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.07
    Zuletzt hier:
    19.11.07
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.07   #16
    okay alles klar.

    werde heute abend dann mal noch anfangen mit schleifen, werde den "fortschritt" mit bildern dokumentieren
     
  17. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 25.09.07   #17
  18. Rockviech

    Rockviech Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.07
    Zuletzt hier:
    19.11.07
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.07   #18
    ich werde von der elektronik so gut wie möglich die finger lassen
    aber danke für das tutorial, werd ich sicherlich den ein oder anderen tip gebrauchen können
     
  19. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 25.09.07   #19
    Hast meinen ersten Post hier nicht gelesen? Da habe ich es doch beschrieben.
     
  20. Rockviech

    Rockviech Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.07
    Zuletzt hier:
    19.11.07
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.07   #20
    hab ja nicht gewusst dass das die saitenerdung ist, als ich deinen post gelesen hab
     
Die Seite wird geladen...

mapping