LES PAUL:Studio oder Classic?

von Iommi-666, 01.08.04.

  1. Iommi-666

    Iommi-666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    25.10.04
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 01.08.04   #1
    Moin,
    ich war letzte Woche Klampfen testen!

    Ich hab so ziemlich alles in meiner Preisklasse getestet!


    Die Beiden Favoriten sind nun:
    [​IMG]

    Gibson Les Paul Studio


    [​IMG]

    Gibson Les Paul Classic


    Meint ihr,es lohnt sich über 500€ mehr für eine Classic zu bezahlen?Ich fand sie Beide gut und könnte auf Anhieb nicht sagen,welche mir besser gefällt!

    Könnte es sein dass ich an der Classic länger Freude habe oder das sie evtl. besser verarbeitet ist?
    Bitte um Meinungen/Erfahrungen!
     
  2. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 01.08.04   #2
    Ich würde sagen,dass es Geschmackssache ist.Ich persöhnlich würde mir die Studio holen,da mir keine Farbe aus der Classic Serie gefällt.Soundmäßig fand ich sie sehr identisch.Allerdings hat die Classic Serie einen höhrern Wiederverkaufstwert.Für die Sudio legt schon fast niemand mehr was hin
     
  3. Iommi-666

    Iommi-666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    25.10.04
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 01.08.04   #3
    Ja,ich plane ja erstmal die zu kaufen und nicht zu verkaufen ;) !

    Trotzdem danke für den Tip :great:
     
  4. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 01.08.04   #4
    Ja war halt nur so nebenbei als kleiner Tip ;)
     
  5. MDS

    MDS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    19.09.14
    Beiträge:
    332
    Ort:
    Petterweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 01.08.04   #5
    Naja ich finde schon, dass man einen unterschied zwischen der Studio und der Classic hören kann. Was wohl hauptsächlich an den PU's liegt, die nicht mit Metallkappen verschlossenen 496R und 500T der Classic klingen offener und fetter als die 490R und 498T der Studio. Ein Grund warum Leute die eher etwas härtere Sachen spielen wollen, eher zur Classic greifen.
    Persöhnlich liegt mir die Studio bessern, ich komm mit dem dickeren Hals einfach besser zurecht. Außerdem finde ich ihren Sound saftiger als den der Classic.
    Ob es sich lohnt die 500€ mehr auszugeben liegt an deinem Geschmack. Die 500€ mehr zahlst du hauptsächlich für die Optik (Binding, Sunburst Decke...). In der Qualität sollten sie gleich sein, vielleicht wird bei der Auswahl der Decke bei der Classic etwas mehr wert auf eine hübsche Maserung gelegt als bei der Studio, da es bei der durch die deckende lackierung Egal ist. Soundtechnisch macht das aber nicht wirklich was aus.
    Ach außerdem hast du bei der Classic den ganzen "aged" mist. Das heißt alle Teile sollen so aussehen als ob sie schon recht alt sind. Da haben mir vor allem die leicht grünlichen Inlays überhaupt nicht gefallen.
     
  6. Iommi-666

    Iommi-666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    25.10.04
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 01.08.04   #6
    Genau solche Kommentare möchte ich haben :great: !

    Wär cool wenn sich auch mal Besitzer einer der beiden Klampfen äussern könnten!
     
  7. MDS

    MDS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    19.09.14
    Beiträge:
    332
    Ort:
    Petterweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 01.08.04   #7
    Äh.... ich hab die Gibson LP Studio. Und ich habe sie aus den schon genannten Gründen der Classic vorgezogen.
     
  8. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.04   #8
    die gibson studio spielt sich sehr sexy ;) macht einfach happy darauf rumzududeln .. von blues bis core :great:

    ich musste 2 akkorde und ein kleines lick spielen damit ich überzeugt war ..

    ps: nein es war nicht das linkinparkalbum hah ;)
     
  9. Iommi-666

    Iommi-666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    25.10.04
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 29.08.04   #9
    Danke schonmal,mein Problem ist nur das mir das günstige Ebony nicht so gefällt!Wenn,würde ich die Studio in Wine Red haben wollen aber die kostet auch direkt 200€ mehr!Und das für die gleiche Gitarre...!?

    Ich spiele haupstächlich Punkrock und Ska also sollte die Klampfe nen fetten,KLAREN!!HiGain-Sound sowie nen schönen Cleansound haben!Welche deckt das wohl besser ab?

    Gespielt wird durch Engl!
     
Die Seite wird geladen...

mapping