Licht Anfänger- keine Ahnung - bitte um Hilfe

von GBK, 26.02.08.

  1. GBK

    GBK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    27.04.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.08   #1
    Hallo Leute,

    iIch weiß, dass es bereits viele dieser Themen gibt aber ich versteh noch weniger als ide anderen Anfänger

    ich habe gestern meine Lieferung von Thomann bekommen. Ich war shcon immer fasziniert von der Lichttechnik aber jetzt hab ich mir endlich was zu gelegt:

    Also:

    Ich habe 4 Starville LED PAR 64 (Link) Scheinwerfer, ein LST-310 Stativ (Link) und DMX Master I (Link) gekauft.

    Ich habe noch keine Ahnung wie Lichttechnik funktioniert aber würde das wirklich gerne können weils mich echt interessier. Also bitte helft mir

    Ich habe jetzt meine Scheinwerfer auf das Stativ gestellt und einen DMX Kabel Kreis gemacht. Also vom Mischpult zu Scheinwerfer zu SW zu SW zu SW zu Mischpult und habe die Scheinwerfer auf 16 DMX gestellt (wie in der Beschreibung) Stimmt das ? denn mir kommt vor als würde der letzte Scheinwerfer nicht auf das Pult reagieren.

    Und jetzt mein Hauptproblem. Ich habe mir zwar die Bedienungsanleitung des DMX Masters 2 mal durchgelesen verstehe aber nur Bahnhof. Muss ich da erst die Scheinwerfer irgendwie zuweisen ? iWas is das 8, 16 usw DMX Kanäle. Was muss ich da genau tun ?

    Und wie wenn ich sie zugewisen habe betreibe ich jeden einzelnen Scheinwerfer so wie ich will (Manueller Modus, noch nicht programmieren) denn 3 von meinen 4 scheinwerfern leuchten wenn ich die scanner tasten 2,3 und 4 aktiviere aber hören dann nicht mehr auf, auch wenn ich das pult ausschalte.

    Ich weiß ich kapier gar nichts und mir muss viel erklärt werden aber könnt ihr mir das Schritt für Schritt beibringen oder mus ich jemanden hlen der mir das erklärt, aber da zahl ich wieder 100 €. Ich wäre euch ewig dankbar.

    Grüße GBK
     
  2. GBK

    GBK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    27.04.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.08   #2
    Bitte antwortet mir

    danke

    Grüße GBK

    PS: Sorry für Doppelpost aber sonst seht das Thema keiner
     
  3. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 26.02.08   #3
    Ich habe im Moment keine Zeit tiefer auf deine Fragen einzugehen.
    Bitte habe doch etwas geduld, es ist Dienstag Mittag, die meisten sind um die Zeit am Arbeiten.
    Und das Thema wird schon gesehen, keine Sorge :)
     
  4. GBK

    GBK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    27.04.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.08   #4
    Könntest du mir am Abend antworten ?

    Ich wäre euch sehr verbunden wenn ihr mir heute oder spätestens morgen antworten könnt da ich schon gerne etwas rumprobieren wollte.

    Hauptsache ihr erklärtmir alles

    Danke

    Grüße GBK
     
  5. burner

    burner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    8.11.10
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 26.02.08   #5
    dann fangen wir mal langsam an.

    strom usw brauch ich ja nicht sagen erst verkabeln dann strom geben.

    mit der dmx leitung gehst du vom pult zu SW 1 zu SW2 .... und nicht wieder zum pult die strecke endet am letzten SW.

    mit der zuweisung meint man das jeder SW eine eigene DMX adresse bekommt (wie ne Haus Nr. )
    hinten auf dem scheinwerfer sind kleine nippel mit zahlen dran ( Mäuse klavier )
    der erste SW machst du die eins hoch auf on(haus Nr. 1) der 2.SW machst du die 8 hoch
    3 > 16 ,SW4 > 16 UND 8 (Hausnr. 24)

    jetzt müsstest du wenn du den ersten scanner button drückst und den ersten regler hoch schiebst schon was sehen jetzt ist jeder SW auf einen scanner button

    ich hoffe dir geholfen zu haben
     
  6. Alexander004

    Alexander004 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.08
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Marchtrenk
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.08   #6
    Hab ich das richtig verstanden ???:confused:

    Du bist mir dem DMX - Kabel von Lichtpult zu SW zu SW zu SW zu SW und dann wider zurück zum Lichtpult ????

    Von dem Letzten SW musst du nicht mehr zum Pult

    aber burner war schneller
     
  7. burner

    burner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    8.11.10
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 26.02.08   #7
    zufall :-D
     
  8. Alexander004

    Alexander004 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.08
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Marchtrenk
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.08   #8
    :D

    Hoffen wir GBK Bekommts hin mit den PAR´s
     
  9. burner

    burner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    8.11.10
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 26.02.08   #9
    haste icq ? oder skype? dann brauchen wir das board nicht voll müllen
     
  10. GBK

    GBK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    27.04.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.08   #10
    ich finde das aber gut weil dann können andere anfänger das von schritt zu schritt nachmachen

    ok das habe ich .....wenn cih mein pult jetzt einschalte und scanner 2 oder so aktiviere reagieren jetzt die ersten zwei und die letzt nich, und wsie hören nicht mehr auf auch wenn ih das ding aussschalte usw...balabaal ....

    wie bekomm ich da jetzt ordnung rein ? also wenn ich den ersten scanner knopf drücke das der erste shceinwerfer leuchtet und ich on dem die farbe usw einstellen kann ?

    danke auf jeden fall

    Grüße GBK
     
  11. burner

    burner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    8.11.10
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 26.02.08   #11
    andre adresse geben 1 ,16, 32, 48
    wenn du8 das pult abstellst bleibt der letzte dmx wert in der lampe nennt sich dmx hold
    einfach den regler wieder runter ziehen
     
  12. GBK

    GBK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    27.04.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.08   #12
    so ...ich habe ein problem:

    wenn ich allen scheinwerfern die adresse 1 zuweiße bekomm ichs trotzdem nich zusammen sie mit den 5 kanälen zu steuern da jeder das gleiche bewirkt .... also:

    cahnnel 1 sollte RGB control sein

    channel 2 Red color -0% -100%

    channel 3 Green color 1-100

    channel 4 blue color 1- 100

    channel 5 - speed

    aber jeder der 5 fader bewirkt fast dasselbe

    bitte um hilfe

    Grüße GBK
     
  13. GBK

    GBK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    27.04.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.08   #13
    ne bessere formulierung: wie muss ich die nippel schalten damit ich jeden scheinwerfer einzeln kontrollieren kann ß
     
  14. Crazy Larry

    Crazy Larry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.07
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    49
    Ort:
    76829 Landau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 27.02.08   #14
    Ich hoffe das die Led Spots nicht in eine Master-Slave Schaltung gestellt hast mittels der Dipschalter, das würde erklären warum die Regler scheinbar nichts bewirken.

    Als ganz einfachen Versuchsaufbau:
    schließ nur einen Spot an, DMX-Kabel vom Pult zum Spot
    Spot nur den ersten Dipschalter hoch (=Adressierung auf 1)
    Dann am Pult die 1 links oben drücken, leuchtet auf
    dann nach Wunsch die Kanäle hochziehen, nach deinen Angaben
    sollte nur 2.er Regler rot heissen
    3.er Grün usw.

    Falls das funktioniert, schliesst du die weiteren an, kannst testweise allen die DMX Adressierung 1 geben,dann laufen alle Synchron.

    Wenn das funktioniert, testest du das mit Adressen aus, musst dabei in 16er Schritten gehen weil das Pult wie alle seiner Bauart jeweils 16 DMX-Kanäle pro Effekt reservieren.

    Und wenn alles läuft, dann willst du sicher programmieren wollen, das ist dann der nächste Step :)

    mögliche Fehlerquellen:
    -Dip Schalter laut Led-Strahler Anleitung in Master Slave Modus statt DMX Adressierung
    -Polarität am Pult falsch (Schalter auf Rückseite)
    -Kabel defekt
    -Abschlußwiderstand fehlt

    Für allgemein mehr Wissen zu sammeln empfehle ich mal folgende Links:
    http://www.hbernstaedt.de/
    https://www.thomann.de/de/onlineexpert_23.html?sid=a19e8a1f325d516d6952b981384284b8
    http://www.soundlight.de/techtips/spots.htm
    ansonsten hier mal im Forum die Themen durchstöbern,steht überall was interessantes drin
     
  15. silvstar

    silvstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    29.12.10
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 27.02.08   #15
    crazy larry hat eigentlich schon alles gesagt!

    hab mal eine grafik eingefügt, vielleicht hilft die dir und fals ich mit damit falsch liege, korrigiert bitte mich!!!
    (die formel für die dipschaltung lautet: 2 hoch (dipnr. - 1),
    also bei dip 4 bedeutet das: 2 hoch (4-1)= 8)

    http://www.funkreich-band.de/image01.jpg
     
  16. burner

    burner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    8.11.10
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 27.02.08   #16
    das problem sind nicht die nippel
    sondern das pult wir haben gestern den nachmittag damit verbracht
    wenn wir alle lampen die add. 1 geben und auf dem pult scan 1 anwählen und den 2. regler auf 100% machen sind die lampen blau ,machen wir den 4. fader at 100% sind die lampen blau
    ich nehme an das irgendwelche cues auf den fadern liegen und nicht die channels
     
  17. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.315
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    694
    Kekse:
    25.682
    Erstellt: 01.03.08   #17
    hast du icq?
    dann geb mir mal deine nummer (pn), ich hab das zum teil selbst mal durchgemacht, und das selbe gerät, nur die 56 version (dmx ist gleich....)
    wie alt bist du?
     
  18. LuckyDuck

    LuckyDuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.07
    Zuletzt hier:
    9.09.09
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 07.03.08   #18
    Also bei der Formel komme ich nicht mit.... und ich bin nicht schlecht in Mathe ;-))

    Noch mallangsam, so funktioniert das "mäuseklavier"....
    Kanal 1 = Dip Schalter 1
    Kanal 2 = Dipschalter 2
    Kanal 3 = Dipaschalter 1 + 2
    Kanal 4 = Dipschalter 4
    Kanal 5 = Dipschalter 4 + 1
    Kanal 6 = Dipschalter 4 + 2
    Kanal 7 = Dipschalter 4 + 2 + 1
    Kanal 8 = Dipschalter 8
    Kanal 9 = Dipschalter 8 + 1
    und so geht das dann weiter,, 1 2 4 8 16 32 64 128 256, damit kann man alle 512 DMX Kanäle als Startadresse eingeben.

    Ect...etc...etc ;)

    So, habe jetzt nochmal nachgelesen,. Deine Par´s haben also 5 Kanäle...

    Stelle also am ersten Par den Dip 1 hoch
    Am 2ten die 4 und die 2,
    Am 3ten die 1, die 2 und die 8,
    Am 4ten die 16,
    Am 5ten die 1, die 4, und die 16,

    Und so weiter und so weiter.
    Um noch alles noch zu aktivieren noch überall die 10 hoch um DMX einzuschalten.

    Hoffe Dir geholfen zu haben,

    Grüße,

    Lucky
     
Die Seite wird geladen...

mapping