Lichtdesign für Cuba-Party

von Force 3000, 08.07.08.

  1. Force 3000

    Force 3000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    4.01.11
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Piding
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 08.07.08   #1
    Wir planen, im Oktober eine Cuba-Party zu veranstalten. Das ganze sollte in einem abgetrennten Teil einer Mehrzweckhalle stattfinden, die ca. 15 auf 20 Meter groß ist. Da ich damit beauftragt wurde, dem ganzen mit Licht ein bisschen Stil zu verleihen, habe ich mir ein paar Gedanken gemacht. Ich würde mich freuen, wenn ihr eure Meinung dazu schreibt, und vielleicht ein paar Alternativ- oder Ergänzungsvorschläge für mich hättet.

    Ich hatte mir gedacht, als Grundstimmung an den Wänden entlang LED-Farbwechsler zu positionieren, die die Hallenwände von unten her beleuchten. So ist es möglich, die Lichtstimmung komplett zu wechseln. LED's deswegen, weil diese extrem schöne und kräftige Farben haben. Ausserdem wollte ich kleine Kunstpflanzen etc. positionieren, unter die ich ebenfalls LED-Wechsler stelle. Das macht einen rieseng**len Effekt, hab ich schon auf mehreren Partys gesehen, und auch selbst vorab ausprobiert. Soviel zum Grundlicht. Dann hätte ich noch vier Moving Head-Spots entweder mittig oder in den vier Ecken platziert. Zwei bis drei PAR 56- 4bar, zwei Mushroom-Effekte, entweder eine Spiegelkugel oder einen anderen Zentraleffekt und fertig. Unter der Bar, die an einer Hallenwand entlang verläuft, wollte ich orange (?) Leuchtstoffröhren platzieren.

    Eventuell sollen auf der Bühne Tänzerinnen auftreten, für diese würde ich dann gesondert Licht aufbauen.

    Was haltet ihr davon? Danke schon mal!!!

    Gruß Force 3000
     
  2. LJ-Passio

    LJ-Passio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.08   #2
    Naja ich weis ja nich ob ein movinghead in einer ecke aus reicht :confused:
    Würden die dann auf dem boden stehen oder hängen über den zuschauerköpfen?
    aber sonst mit led´s find ich gut wenns denn auch genügend werden :)
    Viel erfolg
    Gruß
     
  3. Jona$

    Jona$ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    21.07.14
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Uhldingen-Mühlhofen (Bodensee) - Da wo die Pfahlba
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    259
    Erstellt: 08.07.08   #3
    Moin,

    Hört sich echt gut an was du da so vor hast.
    Wär cool wenn du n paar Bilder machen könntest und dann hier rein stellt würd mich interressieren.

    Jonas
     
  4. silvstar

    silvstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    29.12.10
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 08.07.08   #4
    also ich finds nicht schlecht, allerdings halte ich von den mushrooms gar nichts! ich mag es nämlich nicht bunt durcheinander und deren leistung ist auch nicht das wahre!
    das mit den leds ist schön und gut, aber wenn die an ner kahlen wand sind finde ich das nicht soo prickelnd, aber das ist ansichtssache! ich weiß ja auch nicht, was alles an deko da ist und wieviele leds dir zur verfügung stehen! das finde ich nämlich am wichtigsten!
    und auch bei den movingheads besteht die frage nach der kategorie!

    grundsätzlich kümmere ich mich erst um die dekobeleuchtung, und dann nur noch um effekte wie movingheads. pars als diskobeleuchtung oft gar nicht, weil es oft zu hell wird, aber das macht jeder anders! ich setzte da auf helligkeits-kontrast!

    in einem punkt sind wir uns aber einig: wir wollen das ergebnis auf jeden fall per bilder dokumentiert haben!!!
     
  5. metallissimus

    metallissimus Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.776
    Ort:
    Achern (Baden)
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    8.884
    Erstellt: 08.07.08   #5
    Wird da drin geraucht, oder kannst du den Raum einhazen/nebeln? Ansonsten machen die MHs wohl eher nicht soo viel her...
    Pflanzen bunt anzustrahlen würde ich vorher ausprobieren, hatte ich auch mal vor, kann aber auch ziemlich "krank" aussehen^^
     
  6. Force 3000

    Force 3000 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    4.01.11
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Piding
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 09.07.08   #6
    Also die MH's werden schon MAC's werden, mindestens 500er... Die kommen auf einer Höhe von ca. 4-6 Metern. Oder alternativ auf eine Traverse. Geraucht wird in der Halle nicht, aber wir werden uns mit Hazer/Nebelmaschine auf jeden Fall die nötige Stimmung zaubern.
    Wie meinst du, dass die Pflanzen "krank aussehen" beim anstrahlen??
     
  7. metallissimus

    metallissimus Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.776
    Ort:
    Achern (Baden)
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    8.884
    Erstellt: 09.07.08   #7
    Wenn du eine grüne Pflanze in blau oder rot anstrahlst, dann wird die eben nicht unbedingt blau oder rot, sondern kriegt evtl. eine ziemlich unnatürliche Farbe.
     
  8. Force 3000

    Force 3000 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    4.01.11
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Piding
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 09.07.08   #8
    Ja, okay. Aber man muss sie ja nicht unbedingt "krank" anstrahlen. Hatte das auf die schnelle mal ausprobiert, und war eigentlich ganz begeistert. Muss halt noch schauen, welche Farben gehen und welche absolut beka**t ausschauen...
     
  9. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 11.07.08   #9
    hmm, und warum LED's;-)?

    Für ne richtige alte, gemütlich Cuba-Stimmung reichen doch auch richtig alte Kannen;-)?

    MH's in jede Ecke, oder alle zentral?


    Wenn ihr das Geld natürlich habt, dann....City-Colours auf die Wände, und Varilite Washes unter's Dach:)
     
  10. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.773
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 11.07.08   #10
    hab ich mich grade auch gefragt

    und dass die das hier machen:
    wäre mir VOLLKOMMEN neu

    es sei denn, du meinst diese LEDs hier:
    https://www.thomann.de/de/showtec_led_par_64_high_power_18x3w_s.htm

    alles andere ist pillepalle

    zum Thema: ich würde hier auf farbige Fluter und PAR-Kannen setzen
     
  11. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    695
    Kekse:
    25.682
    Erstellt: 14.07.08   #11
    LEDs haben durchaus kräftigere Farben. (vergleiche mal blau mit folie und led blau)
    sie sind halt nicht so leistungsstark und taugen deswegen ehr nur für deko.
     
  12. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 19.07.08   #12
    Bei ner Kuba-Party müssen alte, verbeulte Kannen da stehen:D

    Lasst das LED-Thema bitte in den LED-Threads,ja;-)?
     
  13. Rulez

    Rulez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.08
    Zuletzt hier:
    13.04.12
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Bergkamen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.08   #13
    Hört sich doch schon gut an.
    Ich würde eventell senkrechte Traversen aufstellen, oben eine Bodenplatte drauf und dann den Moving Head mit Gurten oben sichern. Wenn du diese Eyecatcher dann noch von unten anstrahlst und sie in den Raum stellst, hast du einen super Effekt erzielt. Es sieht übrigens auch gut aus, wenn du die Moving Heads gemütlich ihre Runden drehen lässt, anstatt sie als "Discoeffekt" einzusetzen.
     
  14. DJ-Jan

    DJ-Jan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.07
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Coesfeld
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    368
    Erstellt: 29.07.08   #14
    War jetzt am Wochenende auf einer Cuba Party, allerdings wurde in Sachen Lichteffekte oder besondere Deko garkeinen Wert gelegt, da sich der Veranstalter auch wohl dachte "Wozu auch?" normale Kannen waren aber auf jeden Fall auch vorhanden ;-)

    Also mach deine Sache besser :great:
     
  15. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 29.07.08   #15
    Auch wenns jetzt ins OT geht, grade bei solchen Motto-Partys find ich die Dekobeleuchtung/Deko unheimlich wichtig.
    Ich war vor einigen Wochen auf einer "Mallorca-Party"... was soll ich sagen, ich war maßlos enttäuscht.
    Das einzige was da an Malle erinnerte war der Sangria aus Eimern. :D
    Ansonsten hatte ich aber eher das Gefühl auf einer schlichten Open-Air-Party mit schlechtem DJ und mieser Technik zu sein.
    Schade... die Werbeflyer haben "Mallorca-Feeling" versprochen... :rolleyes:
    Wenn man solch eine Veranstaltung anzettelt, sollte auch die passende Atmosphäre geschaffen werden.
     
  16. DJ-Jan

    DJ-Jan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.07
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Coesfeld
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    368
    Erstellt: 29.07.08   #16
    Es geht zwar auch wieder ins Off Topic, aber das kenne ich. Bei einer Örtlichen Disco hier (wo auch die Cuba Party war)
    wurde soviel umdekoriert, dass um genau zu sein nur ein Beamer aufgestellt wurde der ein Video von Malle, Cuba, Ibiza, ... angestahlt hatte bei den jeweiligen Themen.
    Mehr wurde auch nicht geändert außer die Getränkeauswahl.
    Und zusätzlich hatten die Videos noch nicht mal was mit zB Cuba zu tun.
    Oder haben alte 82 Jährige Opas was mit Cuba zu tun? :D
     
  17. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 30.07.08   #17
    Das war der Buena Vista Social CLub:)
     
  18. DJ-Jan

    DJ-Jan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.07
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Coesfeld
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    368
    Erstellt: 02.08.08   #18

    aso na dann würds ja passen:great:
     
  19. -Drummer-

    -Drummer- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    4.04.12
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 11.08.08   #19
    Ich würd bei dem ganzen das allermeiste über indirekte Beleuchtung machen, sprich wie dus schon selber angedacht hast, mit den beleuchteten Palmen bzw. Wänden... sowie z.b. hier, ich erlaub mir mal das Bild zu nehmen, danke an Metallissimus :rolleyes: . Und dann an Beleuchtung die direkt ins Publikum reingeht gar nicht mal so viel, 4 leistungsstarke Wackelköpfe an einer Traverse in der Mitte der Halle oder 2/4 auf jeder Seite der Halle ist ja eigentlich schon ausreichend. In jedes Eck einen zu positionieren wird schwierig denke ich, da es nicht leicht ist die dann da zu befestigen (Säulen aus Traverse? Bräuchte man wieder 4 Stück ...) und vor allem denke ich dass die da schlichtweg untergehen.
    Wegen der Idee mit der Spiegelkugel in der Mitte (wenns dir nicht zu sehr nach Gala-Tanz-Abend aussieht mit kugel...): Könntest die dann auch einfach direkt mit den MH`s anstrahlen.

    Mach n paar Bilder und lasse dann hier sehen ;) Ach ja: welches Pult nimmst?


    Gruß,

    Markus
     
Die Seite wird geladen...

mapping