Liebeskummer und/oder Scheiße gebaut?

von j3rk, 10.04.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. j3rk

    j3rk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    10.02.15
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Botrock
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    523
    Erstellt: 10.04.06   #1
    Hallo...
    da in dem Depressionen-Thread dem Threadsteller ja auch wunderbar geholfen wurde werd ich jetz auch mal mein Herz ausschütten...

    Also es geht um ne verdammt gute Freundin von mir... ist in meiner Stufe...
    Am Donnerstag hatten wir ne Stufenparty, wo wir auch hin sind... war ganz lustig... vorher hatte ich mit ihr ein bisschen stress, weil ich ihr vorgeworfen hab sie sage immer, dass ich wichtig sei, aber sie kümmere sich nie um mich... was auch nicht gelogen war... jedenfalls hat sie vorgeschlagen ich solle doch nachher (also nach der Party) noch mit zu ihr kommen und wir sollten reden... dementsprechend haben wir uns dann nicht betrunken... wir sind also um kurz vor eins von der Fete abgehauen und nach Hause gefahren... mim Fahrrad... durch nen Wald... ihr war kalt... sie hatte angst blablabla... hat meine Hand genommen und zugedrückt... okay das is nichts besonderes... Ausm Wald draußen hab ich sie nach der Uhrzeit gefragt... Sie hält an ner Laterne an, ich auch, also neben ihr... Sie schaut auf die Uhr schaut mich an... Kommt mir näher und küsst mich... ich war etwas verwirrt... ich will nciht verheimlichen, dass ich sie toll finde... sie is meiner Meinung nach einer der tollsten Frauen der Welt... aber na ja... danach sagte sie kurz anch eins und fragte mich ob ich noch mit zu ihr käme... was ich dann noch getan habe...
    Bei ihr lagen wir auf ihrer Couch haben NICHT geredet, wie wir eigentlich wollten sondern uns die ganz Zeit geküsst und so weiter...
    Nach ner Stunde haben wir uns darauf geeinigt, dass ich jetz gehe... am nächsten Tag war ja noch Schule...
    Ich also nach Hause... Kopf voll von ihr... Nach langer Zeit eingeschlafen... halb tot wieder aufgestanden eine Stunde in die Schule... Kreislauf im Arsch... wieder nach Hause weitergepennt... bis Abends irgendwann... um neun hab ich sie angerufen und gefragt ob ich noch vorbeikommen könnte... bin ich dann auch wieder... aber an dem Abend war nichts... wir haben nur ein wenig gekuschelt und uns über die Ferien unterhalten... zB darüber, dass wir es beide Scheiße fänden, dass sie wegfährt...
    so alles klar... irgendwann wieder etwas deprimiert nach hause und eingepennt...
    sie ist im Urlaub, ich hier... die zwei wochen würde ich ja eigentlich überleben... aber sie hat mir einfach total den Kopf verdreht... eine Dreißtigkeit wie ich finde, aber na ja...
    Jedenfalls vermisse ich sie etc...

    Auch das ist normal... aber jetzt kommt das Problem...
    Dieses Mädchen is die Freundin von meinem Gitarristen...

    Hab mit ner Freundin darüber gesprochen, die mich erstmal wüsst beschimpft hat... warum ich denn ncoh mit zu ihr gegangen wäre... was ich mir dabei gedacht hätte... etc...
    Es ist ganz einfach was ich gedacht hab... dass sie einfach wundervoll ist...

    Jedenfalls plagen mich jetzt (logischerweiße) gewissensbisse... und vor allem frag ich mich was sie sich dabei gedacht hat... da sie schließlich wusste, dass ich ein sie wundervoll finde...

    Das ganze ist jetzt 4 Tage her... Ich weiß nich was ich amchen soll... ihr Freund kommt nächste Woche wieder und wir wollen an unserer HP feilen... Aber ich weiß nicht ob ich ihm das sagen soll... oder ob ich lieber darauf warten soll, dass sie wieder da ist und erst mit ihr drüber reden soll...
    Könnte mir vlt. irgendwer helfen?? :( und bitte kommt nicht und sagt mir, dass ich ein Arsch bin, der seinem Gitarristen die Frundin ausspannt... das is mir ja selbst verdammt peinlich...

    Ich hoffe ma mir antwortet wer...

    danke schonmal...
    j3rk :(
     
  2. Schäfle

    Schäfle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.11
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Menden, Nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 10.04.06   #2
    Moin.

    Dazu kann ich nur eins sagen: Hauahauahaaaaaa! Scheisse!

    Also erstmal ist das ganze nicht alleine schuld. Du bist darauf eingegangen, weil du sie auch sehr magst. Das Ganze beruht auf Gegenseitigkeit.

    Also, eigentlich kann man nur sagen, Freundin oder Gitarrist... Das Ganze hat nichts mit Ausspannen zu tun, aber du fändest es genauso kacke, wenn dir sowas wiederfahren würde, richtig?
    Ich glaube kaum, dass der Gitarrist das auf sich beruhen lassen würde... Wer denn auch?
    Es gäbe nur Möglichkeit Nr. 3. Du musst dich mit den beiden zusammensetzen und darüber reden. Wenn sie kein Arschloch ist, würde sie sagen, dass sie im Prinzip damit "angefangen" hat. Sofern dein Gitarrist dir ein guter Kumpel ist, den du sehr lange und gut kennst, würde es sehr gespannt zwischen euch werden...

    Ich würde, wenn ich meinen Gitarristen sehr gut kennen würde und er ein guter Kumpel wäre, mich für ihn entscheiden. Du wirst wahrscheinlich eher das Mädchen vorziehen, da liebende seltsame und dumme Dinge tun. ;)


    Gruß
     
  3. Stefan Hetfield

    Stefan Hetfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    291
    Erstellt: 10.04.06   #3
    Dich trifft schon mal keinerlei Schuld. Wieso sollst Du den Kuss auch nicht erwidern, wenn Du sie sowieso magst? Also, erst mal keine Vorwürfe!

    Sie scheint Dich irgendwie zu lieben, oder? Ich würde knallhart reinen Tisch machen, mit Beiden aussprechen. Nee, erst mal mit ihr, ob sie überhaupt mit dem Gitarristen aus Deiner Band weiter zusammen sein will. Danach Klartext. Du fragst sie, ob sie mit Dir zusammen sein will? Was ja beinahe so aussieht. Das ist sehr wichtig!
    Ansonsten poste ich, wenn ich zu Hause bin mehr dazu.
     
  4. j3rk

    j3rk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    10.02.15
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Botrock
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    523
    Erstellt: 10.04.06   #4
    hey danke für die beiden antworten... ging ja schnell...

    ja stimmt schon, dass ich mich mit den beiden aussprechen muss... nur ich hab ka wie ich das fertig bringen soll...

    danke auch, dass ihr mir wenigstens einw enig die Schuldgefühle abnehmt... das tut auf jeden fall sehr gut :o

    was ich halt nicht verstehe is, dass sie mir früher immer gesagt hat, dass sie ihren freund über alles lieben würde und den auch nciht hergeben will... und dann küsst sie mich... *grr* und jetzt ist sie auch noch im Urlaub... na ja wahrscheinlich bleibt mir erstmal nichts als die zwei wochen zu warten...
     
  5. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 10.04.06   #5
    hm joah, ich denke erstmal solltest du sie fragen, wie denn die genaue Sachlage jetzt ist und nach der Antwort dann halt eventuell klären, wie sie sich das mit deinem Gitarristen weiter vorstellt und.. naja.. dann solltest du mit dem reden

    aber zuerst mit ihm zu reden, solange du noch nicht weißt, was jetzt bei ihr Sache ist, halte ich für blöd

    edit: andererseits.. wenn's n echt guter Kumpel von dir is, auch schon länger, nicht nur bandlich, dann solltest du vielleicht doch so ehrlich sein und ihn zuerst herzitieren, einfach weil so eine Freundschaft im Endeffekt doch längerfristiger ist, als so eine Affäre, da solltest du dann auch nicht unnötig zusätzliche Spannungen aufbauen
     
  6. Kaddi

    Kaddi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    23.07.10
    Beiträge:
    394
    Ort:
    ja
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.492
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.