Lied zum kleinem Jubiläum..Spiele seit 1.5 Jahre

von awos, 01.12.03.

  1. awos

    awos Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    19.07.10
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -1
    Erstellt: 01.12.03   #1
    http://www.hitstec.de/archiv.php?site=1

    es handelt sich um 1-man-Projekt

    bitte um konstruktive Kritik
     
  2. awos

    awos Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    19.07.10
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -1
    Erstellt: 01.12.03   #2
    "die with my dreams"..so heisst das Lied
     
  3. Rod

    Rod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Berlin, Germany
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.12.03   #3
    Tach!

    Ich finde die Gitarre zu verwaschen. Ich finde das zuviel Chorus oder was das is drauf. Die lead Gitarre, die bei 1min einsetzt find ich ziemlich gut auch die Synthie parts später. Insgesamt is der sound zu verwaschen. Außerdem fehlen mir die Mitten und ein bisschen Druck kann auch noch rein. Die Bass könnte noch impulsiever sein. Den song an sich finde ich nicht schlecht, auch wenn mir der gesang nicht so zusagt. Von der Produktion her sollte es halt ein bisschen transparenter sein und etwas druckvoller. Kann es sein, das du die summe ziemlich krass komprimiert hast?
    Den song find aber auf jeden Fall gut. Die Produktion auch, is eigentlich rund aber wie gesagt müsste es transparent sein.

    Ros
     
  4. awos

    awos Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    19.07.10
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -1
    Erstellt: 01.12.03   #4
    es wurde überhaupt nicht komprimiert..es ist ohne Kompressor abgemischt worden
     
  5. jens2901

    jens2901 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 01.12.03   #5
    ich hab dein lied mal gerade im hintergrund laufen lassen. und wenn ich das mal offen sagen darf: es gefiel mir überhaupt nicht.

    erstmal: warum ist das ganze 6 minuten? 4 hätten gereicht, weil doch ziemlich viel sehr ähnlich klingt. dadurch ist es langweilig.

    die lead-gitarre nimmt man nur schwer wahr.
     
  6. Garulf

    Garulf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.12
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    39
    Erstellt: 01.12.03   #6
    also mein fall is die musik ncih so, aber zu den menschen die finden das es so lang is.

    mag sein, aber das is in der klassik zum beispiel auch so, oder beim (ich will nich sagen "wahren") black metal auch.
    es komtm wirklich drauf an WIE die stimmung is und ob sie so ins chcht gehalten werdne kann, dann sind die laengsten lieder einfach nur fesselnd
     
Die Seite wird geladen...

mapping