Liedertips von Pino Palladino?

von Bass Boss, 01.12.06.

  1. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 01.12.06   #1
    Liedertips von Pino Palladino? Was Langsames am besten und halt ne schöne fretless- Line.
     
  2. tigereye

    tigereye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    18.05.16
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    kurz hinterm Deich
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    4.844
    Erstellt: 02.12.06   #2
    Oh, Mann ...
    harte Nuss - ich finde auch nix.
    Wenn jemand etwas findet, z.B. Songs mit Mandoki - ich häng mich an dran.
     
  3. NaughtyMoose

    NaughtyMoose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.06
    Zuletzt hier:
    3.01.12
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    166
    Erstellt: 02.12.06   #3
    weltklasse-bassline: paul young's "everytime you go away"
     
  4. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 03.12.06   #4
    Jenseits von Paul Young:

    "New York Minute" mit Don Henley (war mal in einer Bass Player Ausgabe angedruckt, vielleicht haben die ein Online-Archiv).

    "Tardinha" mit Warren Cuccurullo (stand mal eine PDF-Transkription auf der Website von Nick Beggs :confused: Laut Angabe auf der CD war's aber Pino).
     
  5. Bass Boss

    Bass Boss Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 03.12.06   #5
    Also danke ich werde mich umschauen. Ich kann euch auch gerne erläutern warum ich diese Frage gestellt habe: Bei meiner Aufnahmeprüfung spiele ich folgende Songs:

    - Portrait of Tracy

    - Donna Lee

    (beide von Jaco)

    und jetzt suche ich noch nach einem langsamen musikalischen Stück in Richung Pino, es muss nicht direkt von ihm sein aber sowas in der Art. Das heißt auch es müsste sich einfach begleiten lassen von den andern Instrumenten und man sollte Noten davon auftreiben können.
     
  6. Grind_King

    Grind_King Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.05
    Zuletzt hier:
    3.04.12
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Döbeln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    24
    Erstellt: 04.12.06   #6
    Wow Portrait of Tracy und Donnal Lee sind einfach nur geil, aber leider auch sooo schwer...na ja hab eh keinen Frettless :D
    In der neuen Gitarre&Bass sind gerade ein paar Beispiele von Palladino enthalten. Leider handelt es sich hierbei aber nur um "relativ" einfache Begleitstimmen die nicht mit einem Frettless gespielt werden.
    Du kannst dich ja vielleicht an den Ersteller des Artikels Wolfgang Kehle wenden. Seine Adresse: wkehle@t-online.de
    Der wird dir bestimmt helfen können.
     
  7. NaughtyMoose

    NaughtyMoose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.06
    Zuletzt hier:
    3.01.12
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    166
    Erstellt: 04.12.06   #7
    der song wurde übrigens von daryl hall geschrieben, schaffte jedoch erst in paul youngs version den durchbruch.
    hier http://www.activebass.com/default.a...bass.com/cgi-bin/page_view.pl?l=19589&p=1&a=0
    gibts tabs bzw. kann man sich durch die basslinie hören.
    sehr schön ist der song in der besetzung vocals, bass und drums zu spielen... mehr ist gar nicht notwendig, da ist so viel soul drinnen... macht andere instrumente überflüssig :) .
     
Die Seite wird geladen...

mapping