Limiter (Behringer BX3000T)

von Sledneck, 15.02.04.

  1. Sledneck

    Sledneck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    1.06.11
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Königsbrunn b. Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.04   #1
    Von euch haben ja auch mehrere dieses Topteil.
    Als Box hab ich die Hartke VX410.

    Jetz hab ich heute bei der Bandprobe festgestellt, dass das "Limiterlämpchen" ziehmlich oft rot aufleuchtet, wenn
    ich mit meinem Activebass spiele.
    Ja, ich war im Aktiv Input.

    Wie bedrohlich ist so ein kurzes aufleuchten?
    Das Topteil hat ja keinen wirklichen Limiter sondern signalisiert
    nur dass es übersteuert oder seh ich das falsch?

    Bassige Grüsse
    Sled
     
  2. Spezi

    Spezi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    21.06.10
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.04   #2
    Ab und zu ein kurzes Aufblinken bei Pegelspitzen is' OK. Das zeigt an daß der Limiter arbeitet. Wenn das Teil oft und länger leuchtet solltest Du das GAIN runterregeln.
     
  3. paul_the_bassplayer

    paul_the_bassplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.11
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    34
    Erstellt: 20.02.04   #3
    genau, um den pre-amp auszupegeln
     
Die Seite wird geladen...

mapping