Line 6 amps? oder doch lieber was anderes=?

von WeeDmakes[FU]n, 17.06.07.

  1. WeeDmakes[FU]n

    WeeDmakes[FU]n Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.07
    Zuletzt hier:
    23.09.07
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.07   #1
    hallo zusammen,

    ich suche einen neuen amp für mich (wer häts gedacht^^)

    Ich alles von indie bis metal und wollte einen recht variablen amp mit ordentlicher distortion.
    Effekte sollte er auch drin haben.

    Preisbereich bis 700€ (vlt ein bisschen darüber)

    Ich hatte bereits was isn auge gefasst:

    Line 6
    SPIDER III 150-212
    flextone


    habt ihr erfahrungen mit den amp gemacht? eignet xich eienr davon für metal mit oderntlich zerre?

    neue vorschläge sind auch erwünscht
     
  2. WeeDmakes[FU]n

    WeeDmakes[FU]n Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.07
    Zuletzt hier:
    23.09.07
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.07   #2
    bisschen uppen
     
  3. RAMMSTEINfanatic

    RAMMSTEINfanatic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.07
    Zuletzt hier:
    13.07.08
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.07   #3
    Ja der Line 6 hat viele einstellmöglichkeiten und ne geile zerre ;)

    stückweit geschmacksache, aber ich finds geil
     
  4. berndkiltz

    berndkiltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.07
    Zuletzt hier:
    15.08.14
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    82
    Erstellt: 17.06.07   #4
    Entweder den Flextone III (am besten plus)
    oder nen Vox Valvetronix.
    BEider tolle Teile fürs geld, high gain mäßig wohl eher der line6.
    Die Felxtone Modelle klingen deutlich besser als die Spiders - und nimm gleich ein Shorboard dazu...
    gruß Bernd.
     
  5. The_Buzzsaw

    The_Buzzsaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.127
    Ort:
    Backnang
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.594
    Erstellt: 18.06.07   #5
    Der Flextone hat mir von allen Modelingamps, die ich gehört hab, am besten gefallen.
    Kann sich auch gut durchsetzen.
     
  6. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 18.06.07   #6
    Den Spider habe ich selbe rmal gespielt, de rballert schon ohne Ende, aber mehr kann er leider ned. Der Clean ist auch noch richtig süß aber alles zwischendrin hat mir nicht zugesagt
     
  7. Distel

    Distel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 18.06.07   #7
    Vom Spider würd ich eher abraten, da hört man sehr oft dass er Probleme im Bandkontext hat bzw. hab ich das auch schon selbst erfahren dürfen... Der Flextone ist da schon um einiges besser... Ansonsten wenn du keinen Kombo willst schau doch mal nach nem Line 6 HD147 gebraucht (so wie ich ihn gerade anbiete:great: ) allerding sbräuchtest du da noch eine Box und das Shortboard, lohnt sich aber auf alle fälle, gerade bei Metal !!
     
  8. Big A

    Big A Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.06
    Zuletzt hier:
    1.10.09
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    631
    Erstellt: 18.06.07   #8
    ich finde in dem Sektor die Vox Valvetronix Serie am besten.
    die "normale" Serie hat die Endung VT in der Bezeichnung, die Metal Liga hat die Endung VTXL
     
  9. RAMMSTEINfanatic

    RAMMSTEINfanatic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.07
    Zuletzt hier:
    13.07.08
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.07   #9
  10. Distel

    Distel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 18.06.07   #10
    "Das Ding" macht den Spider platt!
    Der Flextone hat qualitativ wesentlich bessere Sounds zu bieten als der Spider und ist in Sachen Flexibilität mind. genauso vielseitig.
     
  11. Tonte

    Tonte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.07
    Zuletzt hier:
    25.09.08
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 18.06.07   #11
     
  12. stylemaztaz

    stylemaztaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Pappkarton unter der Isar
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    780
    Erstellt: 18.06.07   #12
    flextoneIII ist dafür super! wenn du keine effekte brauchst und vll noch ne auswahl an schönen vintage-amps haben möchtest-->line6 duoverb combo gebraucht...

    qi
     
  13. FloS

    FloS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.07
    Zuletzt hier:
    18.02.11
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Eggenfelden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.07   #13
    Ich hab nen Spider II 210 noch. Mein Gitarrenlehrer hat mir den jetzt richtig eingestellt und klingt total geil, vor allem bei Metal. Kann Spider sehr empfehlen.
     
  14. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 18.06.07   #14
    So ist es bei mir auch. Die meisten wo über ihn schlecht Reden haben ihn halt nicht richtig eingestellt. Bei ihm ist alles ein bisschen anders aber wenn mans mal gefunden hat.. jo, dann hat mans ^^
    Wenn ihr mal nen SpiderIII hörn wollt (unprofessionell recordet) dann guckt mal in meiner Signatur bei dem Test von der Arkane. Da sind die Samples über den Spider recordet.
     
  15. -TOBSTER-

    -TOBSTER- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Zuletzt hier:
    28.10.09
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Rimsting (am Chiemsee)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.06.07   #15
    Also ich find den Spider III so richtig krass. sounds könnt ihr auch bei der Homepage von line 6 hören: www.line6.com

    wer dann noch sagt der spider III taugt nichts oder der hört sich nicht gut an ist selber schuld...^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping