Line 6 Guitar Port, wird der sound besser bei andere gitarre?

von dennisbieser, 27.06.04.

  1. dennisbieser

    dennisbieser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 27.06.04   #1
    hi,

    ich hab guitar port von Line 6 und ich bin damit eigentlich zufrieden,wird der sound auch besser wenn ich mir eine bessere gitarre hole? guitar port ist ja mit der gitarre dann verbunden,also theoretisch schon oder?
     
  2. dside

    dside Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    619
    Ort:
    karlsruhe
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 28.06.04   #2
    hi.

    einen deutlichen unterschied hört man schon.der guitarport gibt das wieder was von der gitarre kommt.bei schlechten pu´s matscht auch der guitarport.

    mfg dside
     
  3. dennisbieser

    dennisbieser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 02.07.04   #3
    ich will mir die jackson warrior holen,mit extra distortion,wird also dann auch über guitar port übertragen?!
     
  4. dside

    dside Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    619
    Ort:
    karlsruhe
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 02.07.04   #4
    hi

    neue pu´s in deine yamaha würden auch soundtechnisch mehr bringen.

    mfg dside
     
  5. dennisbieser

    dennisbieser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 02.07.04   #5

    Joa danke,hey versuche schon seit tagen dich im icq anzusprechen,aber antwortest nie
     
  6. warrior

    warrior Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    21.12.10
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Brakel (NRW)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.04   #6
    @dside: naja, was will man da groß für andere pus in ne yamaha einbauen?
    Mehr als einen humbucker kriegste bei yamahas glaub ich ja nich rein. Jedenfalls nicht bei pacificas und der will ja so wies aussieht n guten metalsound haben.


    @dennisbieser: Ne Jackson warrior wär aufjeden fall was ordentliches. Ich hab ne Warrior WRMG, die geht ziemlich ab mit den emghz's. hab die bei www.musikland-online.de gekauft. :D
     
  7. dside

    dside Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    619
    Ort:
    karlsruhe
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 03.07.04   #7

    hi

    ohh du würdest staunen was ne yamaha erg 121 mit emg´s zustande bringt ;)

    gruß dside
     
  8. warrior

    warrior Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    21.12.10
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Brakel (NRW)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.04   #8
    joa, hast wohl recht :o
    hab mir die erg mal angeguckt. Sieht ja ganz nett aus. ^^ Mit emgs klingt die sicher affengeil :D
     
  9. dennisbieser

    dennisbieser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 09.07.04   #9
    @ dside

    hast du Line 6 Pod 2 ? kannste mir mehr darüber erzählen ist das sowas ähnliches wie guitar port?
     
  10. dside

    dside Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    619
    Ort:
    karlsruhe
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 09.07.04   #10
    hi

    jap is so ähnlich wie der guitarport.du hast 32 verschiedene Amp Models

    16 digitale effekte wie zb : compressor,tremolo,chorus1+2,flanger1+2,rotary,delay und und und eingebautes stimmgerät und du kannst dir bei line6 weitaus mehr tones runterladen als beim guitarport. der pod ist geeignet von blues bis metal.

    mfg dside
     
  11. AndyS

    AndyS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    25.11.05
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 11.07.04   #11
    neue (bzw bessere) gitarre am alten git-port ist sicher die beste lösung. neue PU, sinds auch emgs, geben doch nur das an schwingung usw. wieder was die gitarre verursacht. also nicht die PUs sind die sounderzeugende (bzw soundverbessernde) komponente sondern vor allem eben die gitarre.
    Sicher klingt eine Pacifica besser mit emgs, aber überlegt mal wie eine, sagen wir, ESP Horizon mit EMGs klingt... nochmal ganz anders.
    By the way: ich hatte auch überlegt mir emgs zu besorgen, aber die testberichte im harmony central sind zu über 50% richtig mies ausgefallen.

    EDIT: was ist den an den jetzt so geil? nur mehr output?
     
Die Seite wird geladen...

mapping