Line6 Flextone + Firepod + Midi, wie aufnehmen?

von Roter_Luftballon, 26.08.07.

  1. Roter_Luftballon

    Roter_Luftballon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    30.09.15
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    62
    Erstellt: 26.08.07   #1
    Hi, ich hoffe das gehört hier rein.

    Also, wir wollen in nächster Zeit aufnehmen und haben uns einen Firepod geholt.
    Der hat einen Midieingang. der Line 6 Felxtone hat ja nen Midiausgang.
    Meine Frage ist nun: Kann man vom Line6 in den Firepod mit einem Midikabel gehn und dann mit einem Firewire Kabel in den Pc? Wir benutzen Cubase.
    Wir hatten das mal ausprobiert, aber es kam kein Signal bei Cubase an.

    Ich hab von sowas keine Ahnung und hoffe ihr könnt mir helfen

    Oder würde es auch gehn, wenn man vom xlr ausgang in den Firepod geht?

    Grüße

    Roter Luftballon
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 26.08.07   #2
    Ja, das geht schon, aber wozu ?

    Eine ganz wichtige Information ist, das Midi selbst nicht klingen kann und nur über Steuerdaten verfügt. Also würdet ihr nur Daten an den Computer senden, wo keine Audio Ausgabe erfolgt. Wie ich das beim Line 6 Verstärker verstanden habe, ist diese Midi Funktion eh nur dazu da, dass man Zugriff auf die verborgene Funktionen und unsere ToneTransfer-Bibliothek www.customtone.com hat. Von daher bringt euch das nichts und ihr müsstet schon den Amp abnehmen (Mikro) oder über den Direkt Out das Signal abfassen.

    Midi und Audio sind 2 paar Schuhe.
     
  3. Roter_Luftballon

    Roter_Luftballon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    30.09.15
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    62
    Erstellt: 26.08.07   #3
    Achso, mh ok. Kenn mich in der Materie noch nicht so aus, aber erstmal danke für die Antwort.

    Also könnte man aber mit nem XLR Kabel vom Line 6 in den Firepod? Ist das qualitativ hochwertiger als mit nem ordentlichen Mikro?
     
  4. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 26.08.07   #4
    Einfach ausprobieren. Das direkt Signal beim Line 6 dürfte aber gut sein. Jedenfalls sprechen wir hier von Amp-Modelling, was dazu (unter anderen) gemacht worden ist.
     
  5. Roter_Luftballon

    Roter_Luftballon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    30.09.15
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    62
    Erstellt: 26.08.07   #5
    Alles klar, ich werds mal versuchen, Vielen Dank
     
Die Seite wird geladen...

mapping