Line6 Helix LT und JTV-59 Variax mit unterschiedlichen PUs und Tone Einstellungen nutzen

von michmo1, 19.04.18.

Sponsored by
pedaltrain
  1. michmo1

    michmo1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.08
    Zuletzt hier:
    20.04.19
    Beiträge:
    1.151
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    529
    Kekse:
    2.846
    Erstellt: 19.04.18   #1
    Ich bin seit einigen Tagen Besitzer des Helix LT und heute habe ich auch endlich meine Variax JTV-59 bekommen und bin sehr begeistert.

    Die Möglichkeiten sind scheinbar unendlich und das führt mich zu meiner Frage:

    Ich würde gerne einen Patch nutzen mit verschiedenen Snapshots wobei ich gerne bei Snapshot 1 den Bridge Humbucker mit Volume 10 und Tone 10 (10/10) einstellen möchte und bei Snapshot 2 den Neck Humbucker mit Volume 9 und Tone 5 (9/5). Wenn Volume bei 10 bleibt, ist es mir nicht so wichtig aber der PU und der Tone Wechsel wären mir wichtig.

    Ich habe es über "Preset Variax Lock Control" in allen möglichen Varianten versucht, die für mich naheliegenste "Tone und PU Select" (oder so ähnlich) bewirkt aber gar nichts dh es bleibt immer nur der Letztzustand erhalten auch wenn ich die Snapshots zwischenspeichere also entweder alles auf 10 oder die 9/5 Einstellung und scheinbar auch die Humbuckerauswahl.

    Ich habe jetzt einen 2. Patch erstellt mit den 9/5 Einstellungen und den ersten Patch mit den 10/10 Einstellungen und muss beim Patchwechsel auch gleichzeitig den PU Schalter bedienen. Ist aber irgendwie komplizierter als wenn ich nur Snapshot 1 oder Snapshot 2 wähle und PU und Volume/Tone Einstellungen ändern sich gleich mit.

    Hat das jemand von euch schon mal ausprobiert bzw Patches in der Form erstellt mit dem Helix und der Variax.

    Ich würde mich über einen Input der zur Lösung beiträgt sehr freuen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping