Line6 Spider 3 150-212

von marethuer, 14.01.07.

  1. marethuer

    marethuer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    14.03.07
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Thüringen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.07   #1
    ich hab mir den amp vor kurzem zugelegt und bin sehr begeistert. der sound lässt alles mir in der größenordnung bekannte links liegen.

    da ich baer noch ganz durch die soundvielfalt und alle programmierungs- und allgemeine effekt- möglichkeiten durchsteige, wäre ich für ein paar tipps und ratschläge sehr dankbar.

    mir geht es vor allem um das speichern von eigenen presets, da mich da display ab und zu etwas verwirrt. welche der zahlen, und buchstaben kombinationen steht für dei eigenen speicherplätze?

    mfg, mario
     
  2. marethuer

    marethuer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    14.03.07
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Thüringen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.07   #2
    ich wäre für ein paar antworten sehr dankbar.
     
  3. stylemaztaz

    stylemaztaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Pappkarton unter der Isar
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    780
    Erstellt: 15.01.07   #3
    hm. kenn nur den spider2.
    da: auf eines der presettasten a b c d drücken-->preset wird geladen
    länger als 3 sek drücken: derzeitige einstellung wird auf gedrücktem preset gespeichert
    ..achja: all das findet normalerweise in bank 1 statt. es sei denn du hast dich schon weitergeschalten zu den artist-presets...dann musst du nach den entsprechenden banknummern schauen...(siehe display)

    greetz

    stylemaztaz
     
Die Seite wird geladen...

mapping