Line6 SpiderII 212 für nen E-Bass?

von Corvus, 21.12.04.

  1. Corvus

    Corvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    19.02.10
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 21.12.04   #1
    Hallo Leute!

    Hab nix dazu in der SuFu gefunden, also....hab vor mir noch nen BC Rich /Warlock lefthand E-Bass zu holen und bin am überlegen, den an mein Amp Line6 SpiderII 212 anzuschließen! Könnte man dadurch was zerbiemen oder macht der des mit? thx for the Meinungen im voraus!

    gruß Corvus :rock:
     
  2. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 21.12.04   #2
    My Meinung zu this topic ist dass a Bass on a Gitarrenverstärker durchaus could vaporisier something. You have to schalt irgendsoein Ding vor deinen Guitaramplifier damit es the speakers not zerhaut.

    But you can play with a Gitarre über a Bassamp, thats kein Problem :)
     
  3. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 21.12.04   #3
    solang du nicht zu laut aufdrehst passiert auch nix. zimmerlautstärke ist O.K.
     
  4. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 21.12.04   #4
    Und mein Opinion ist, that the bassguitar has nothing to looking for to the guitar amp

    My loveloy Mr. Singing-Club
    (mein lieber Herr Gesangsverein) :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping