Linken Park Soundfile

von Holo, 16.11.04.

  1. Holo

    Holo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.000
    Ort:
    FFM
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    175
    Erstellt: 16.11.04   #1
    Ich traum mich net das in irgendein Musiktopic Forum zu schreiben deshalb kommts nach hier!

    Es hat mal jemand ein Soundfile hier reingestellt bei denen 3 LP Songs aufeinmal gespielt wurden und man wunderschön erkennen könnte, das jeder Song genau gleich abläuft. Hat das noch jemand und kanns gerad ma Online stellen oder mir irgendwie schicken? Thx
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 16.11.04   #2
    Urheberrechtlich geschützte Werke dürfen nicht hier reingestellt werden. Und bitte dafür auch keine Tauschbörse aufmachen. Das ist strafbar.
     
  3. Holo

    Holo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.000
    Ort:
    FFM
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    175
    Erstellt: 16.11.04   #3
    Es waren ja keine ganze Songs sondern es liefen 3 Songs übereinader und das nur für ein paar Sekunden.
     
  4. Black_Plek

    Black_Plek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.12
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    420
    Erstellt: 16.11.04   #4
    Ich hab das damals hier reingestellt, und es waren 2 Songs von ihnen. Der eine war um 10% verlangsamt und der andere um 10% verschnellert (ich weiß nicht, ob da das Urheberrecht entfällt oder nicht). Das File habe ich allerdings nicht mehr.
     
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 16.11.04   #5
    Ich habe halt nur zur Vorsicht auf die Sachlage hingewiesen.

    Die GEMA macht nämlich definitv keinen Unterschied, ob es 2 Takte sind oder 200.
     
  6. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 16.11.04   #6
    sowas kenne ich nur von nickelback.....

    @hans3
    da hat mir mein musiklehrer was ganz anderes erzählt.... :eek:
     
  7. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 16.11.04   #7
    und was?
     
  8. Blubb

    Blubb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    560
    Ort:
    Hachenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    79
    Erstellt: 16.11.04   #8
    nen kumpel von mir hats noch...ich werd ihm mal sagen dass ers mir schickt. kann ich dir dann morgen geben. :o
     
  9. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 16.11.04   #9
    dass die gema sich praktisch nicht darüber beschweren kann wenn sie raubkopierte mp3 auf meinem pc findet wenn diese alle am ende 5-10sekunden früher ausfaden, d.h. die sondfile nicht "komplett" bzw. 1:1 zur cd-version ist....

    mir wurde gesagt dass diese files dann als "samples" durchgehen :o
     
  10. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 16.11.04   #10
    Es geht ja nicht um Deinen Rechner, sondern darum, was hier und in anderen Bereichen des Web öffentlich verfügbar gemacht wird. Und das ist nun mal gebührenpflichtig.

    Es stand vor ein paar Tagen hier sogar genau, was es kostet, im Zusammenhang mit "Coversionen als Band-Demo auf die Homepage stellen".
     
  11. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 16.11.04   #11
    hm, da hast du auch wieder recht...

    aber wie ist das eigentlich, stimmt das was mein musiklehrer mir da erzählt hat oder ist das totaler schwachsinn? :eek:
     
  12. Gnomine

    Gnomine Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    1.344
    Ort:
    8. Kontinent
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.056
    Erstellt: 16.11.04   #12
    Kompletter Schwachsinn wird es nicht sein, da ja schonmal die Rechtslage bei solchen Sachen nicht eindeutig ist. Wie ich glaube, ist es wohl auch erlaubt, sich analoge Kopien von digitalen Stücken zu machen und später wieder zu digitalisieren... Bin mir aber nicht sicher und lasse mich gerne belehren.
     
  13. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 16.11.04   #13
    Puh, das sind immer richtig fiese Themen. Zumal sich in der Rechtssprechung auch mal was ändert.

    Also,

    http://www.virtuelle-kanzlei.com/200402.htm

    sagt:

    "Der Link selbst ist auch noch keine Vervielfältigung der anderen Datei. Die geschieht erst mit dem Anklicken des Links und dem anschließenden Öffnen der Seite beim Nutzer."

    Es ist derjenige eh dran, auf dessen Page das Geschützte öffentlich zugangbar lagert. Und derjenige, der sich dann die Kopie davon zieht.

    Kann aber auch, sein dass morgen schon wiederum Deep Links verboten sind, die ganz direkt auf die MP3 gehen.

    Deshalb hier also bitte nicht.


    Dazu noch:

    Mythos: Wenn ich nicht den Musiktitel in voller Länge, sondern nur einen Ausschnitt bis zu 30 Sekunden nutze, ist diese Nutzung erlaubnis- und vergütungsfrei.

    Wahrheit: Unabhängig davon, in welchem Format die Musik vorliegt, gibt es keine Regel, wonach die Nutzung von Musik bis zu 30 Sekunden erlaubnisfrei ist. Schon die erste Sekunde ist daher erlaubnispflichtig und kann ohne Erlaubnis sehr teuer werden.
     
  14. stollsteimer

    stollsteimer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.04
    Zuletzt hier:
    24.12.04
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.04   #14
    man sowas ist echt lächerlich von denen.
    30 sekunden schaden wirklich niemandem.
    bei ner minute is das schon was anderes aber so bis 30 sek sollten wirklich ok sein :mad:
     
  15. R J-M D

    R J-M D Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    181
    Erstellt: 17.11.04   #15
    Da kann ja so eine Seite wie www.deejay.de einpacken. Die liefern dort Samples von ihren Platten, die sehr lang gehen. Manchmal bis zu Zwei Minuten gehen die dort. Und bei sovielen Platten, die dort ständig erscheinen, kann das ja gar nicht angehen! Ich mein, soviel Umsatz und Gewinn können die gar nicht machen, um die Gebühren wieder ausgleichen zu können. Ich glaub da nicht dran, da gibt es bestimmt ne Ausnahmeregelung...

    Oder seh ich da was falsch?
     
  16. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 18.11.04   #16
    Mit dem Einverständnis der Rechteinhaber kann man das machen. Und wenn das keine GEMA-Mitglieder sind, wird das auch nicht zwingend teuer. Die machen ja Werbung für ihre eigenen Platten, so wie ich das verstehe...

    Jens
     
  17. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 18.11.04   #17
    Amazon hat auch diese kurzen soundsamples von vielen Platten die sie verkaufen-sehr kurz und in absichtlich schlechter Qualität. Bei Wiederverkäufern scheint das als Werbung durchzugehen.