Linkin Park Sound mit Boss GT-8

von No Parking, 20.05.07.

  1. No Parking

    No Parking Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.07
    Zuletzt hier:
    13.08.07
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.07   #1
    ich will die verzerrung von Linkin Park haben.
    hab mir gestern ein Boss GT-8 kauft und will den Song Dont Stay nachspielen.
    hat jemand tipps ?? danke
     
  2. HalfManHalfBeast

    HalfManHalfBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.369
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    474
    Kekse:
    7.210
    Erstellt: 20.05.07   #2
    erstmal viel spass ich mag den song ;)
    ..ich hab mal ebn geguckt wie die gitarre getuned sein muss...das verwirrt mich ziemlich..
    auf C...auf B??welche tabs benuzt du??
     
  3. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 20.05.07   #3
    equalizer:
    alle bässe und viele höhen raus, die mitten voll aufdrehen, ordentlich verzerren, gitarre runter stimmen

    mit dem ibanez lofi effekt aus der tonelock serie solltest du genau den effekt erzielen können, den man da bei dem song hört.

    die gitarre klingt den ganzen song durch so wie im intro, das sollte dir klar sein, den gesamten druck macht der bass. naja, die gitarre sollte eher so klingen wie in der strophe, wenn der bass grade nicht spielt.
     
  4. No Parking

    No Parking Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.07
    Zuletzt hier:
    13.08.07
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.07   #4
    hat jemand von euch ein paar soundvorschläge für den Boss gt 8 der die Linkin Park verzerrung nahe bringt
     
  5. Robin B.

    Robin B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    422
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    126
    Erstellt: 20.05.07   #5
    ähm sry wenn ich so direkt werden muss aber kannst du lesen? Es haben doch schon 2 Leute geantwortet... Hast du das überhaupt gelesen bzw schonmal ausprobiert?

    PS: Vielleicht findest du ja auch was auf www.soundsderhelden.de
     
  6. No Parking

    No Parking Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.07
    Zuletzt hier:
    13.08.07
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.07   #6
    ja bin neu weiß nicht wirklich was ich wie einstellen muss den was ist ein "lofi effekt"??
     
  7. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 20.05.07   #7
    1. Ein Lofi-effekt gibt dir den Sound von einem alten Radio, Plattenspieler o.ä., also dieser kratzige "Scheißlautsprecher"-sound. Von Ibanez gibt es explizit für diesen Sound ein Effektpedal (das der Gitarrist von Linkin Park auch benutzt), das kannst du aber auch mit einer kratzigen, schlecht klingenden Verzerrung und ganz wenig Bass erreichen. Zum Linkin Park-Sound würde ich dir erstmal einfach die Rectified-ampsimulation mit viel Bass eingestellt empfehlen. Und im allgemeinen: Bedienungsanleitung lesen, Knöpfe drehen, hören was wie klingt. Die Endarbeit musst du selber machen, das vergessen leider viele die hier posten statt erst einmal selber dran zu basteln (wäre eine interessante Soziologiearbeit, "über den Verlust selbstständigen Denkens im Internetzeitalter").

    Viel Spaß.
     
  8. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 21.05.07   #8
    Wenn ich den Song nachspielen würde dann würde ich trotzdem 2 Soundeinstellungen verwenden. In der Strophe eben diesen basslosen Lofi Sound. Aber im Refrain würde ich (sofern du keinen Bassisten in deinem Multieffekt eingeschlossen hast :D ) auf etwas druckvolleres im Bassbereich zurück greifen. Dann macht das auch irgendwie mehr Spaß nachzuspielen, als wenn das andauernd so nach altem Radio klingt. (was ja im Versteil ganz nett ist ;) )
     
  9. No Parking

    No Parking Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.07
    Zuletzt hier:
    13.08.07
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.07   #9
    beim Boss GT8 gibt es ja 85 banken.
    Ich will die nicht löschen kann ich ein 86tes Bank erstellen um meine sounds zu speichern.
    Bedienungsamleitung ist auf englisch, nicht das ich kein english kann nur motiviert bin ich dann nicht mehr^^.
     
  10. Heimdall

    Heimdall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.05
    Zuletzt hier:
    30.09.15
    Beiträge:
    327
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    76
    Kekse:
    744
    Erstellt: 22.05.07   #10
    Afair sind die Bänke 1-35 für User Patches, also deine eigenen. Die Restlichen lassen sich eh nicht löschen. Und nein, du kannst keine neuen erstellen, also 86 z.B.
    Ohne manual lesen wirst du mit dem GT-8 nicht weit kommen, so viel ist mal sicher. Was es aber einfacher macht ist Software fürs GT-8. DA gibts verschiedene von User-Seite aus entwickelte. Von Boss selbst leider nicht. Setzt natürlich voraus, dass du das GT-8 per midi über den PC ansteuern kannst.
     
  11. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 22.05.07   #11
    Also sollen wir deine Faulheit auch noch unterstützen indem wir dir hier
    Zucker in den Arsch blasen und die Kartoffeln aus dem Feuer holen ?
    Mensch, ich glaub' es einfach nicht. Bei so 'ner Einstellung habe ich
    z.B. keinerlei Motivation dem Fragesteller zu helfen. :rolleyes:
     
  12. Ar3ku

    Ar3ku Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Haigerloch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    860
    Erstellt: 23.05.07   #12
    die ersten 35 bänke sind nur kopien von den Preset Bänken^^ also kann man die ruig alle löschen! und eigene machen!......


    mit deinem effekt oO eeem probier doch mal mit dem EQ und Sub-EQ zu kombinieren! nur nen passenden disto sound und müsste klappen.....so hab ich bei mir gemacht ist net 1:1 aber er passt und klingt gut! und bringt ja nix dem orginal hinterher zu rennen, lieber eigenen gut passenden ähnlichen sound machen ;)
     
  13. No Parking

    No Parking Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.07
    Zuletzt hier:
    13.08.07
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.07   #13
    ich weiß ich nerv warscheinlich schon urr aber eins würde mich noch interessieren.
    wozu ist der CTL da?
    Ich hab den boss gt noch nicht wirklich ausprobbiert ich hab zuzeit wegen der schule keine zeit aba samstag wird gespielt ^^.

    Und gibts vielleicht die Deutsche bedienungsanleitung von Boss GT8 als PDF zum downloaden hab nichts gefunden.

    und kann man den Boss gt direkt am PC anstecken und was aufnehmen ?
    danke
     
  14. dusty7

    dusty7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.06
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    566
    Ort:
    Kirchenthumbach
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 26.05.07   #14
    Der CTL Taster kann unterschiedlich belegt werden.
    Bei meinem GT6 hatte ich z.B. in der Zerre drauf belegt das noch ein Delay dazukommt (is z.B. für kurze Zwischensoli oder Improteile recht cool), im Clean bin ich zum Stimmgerät gekommen wenn ich draufgesappt bin.
    Die Belegbarkeit is aber frei bestimmbar, muss eben nur einprogrammiert werden was du haben willst :cool:

    Wenn du nen Adapter von großer auf kleine Klinke hast ist das kein Problem, allerdings brauchst du ne entsprechende Aufnahmesoftware, aber das versteht sich ja von selbst...

    Versuch doch auch mal ne bedienungsanleitung von nem "alten" GT6 oder so zu bekommen, das könnte dir auch weiterhelfen, da ich nich wirklich glaub das die Bedienung sich zum Nachfolgemodell so drastisch verändert haben wird. Allerdings hat das neue GT mehr Möglichkeiten die im alten noch nicht gegeben waren, was also auch nich beschrieben sein wird...

    Gruß
    Manu
     
  15. No Parking

    No Parking Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.07
    Zuletzt hier:
    13.08.07
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.05.07   #15
  16. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 28.05.07   #16
  17. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 28.05.07   #17
    Er kann mangels Kabel sein GT8 nicht an den PC anschließen und weil er das Kabel nicht kaufen will fragt er, ob jemand mit GT-8 und Kabel ihm mal zwecks manueller Eingabe die Settings der "Sounds der Helden" schicken kann.

    An den Verfasser: Langsam tippen, dann brauchts auch keinen Dolmetscher.
     
Die Seite wird geladen...

mapping