Linkshänder Konzertgitarre

von Dr. Becks, 02.06.04.

  1. Dr. Becks

    Dr. Becks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.01.06
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Beaaaaaaaaaalin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 02.06.04   #1
    Hi,

    Ich brauche für nen Kumpel eine Konzertgitarre. Allerdings ist er Linkshänder.
    Ist es ein Problem auf einer Rechtshänder-Konzertgitarre die Saiten einfach andersherum aufzuziehen ?????? Also könnte das Probleme mit dem Sattel geben ??? Oder gibt es auch linkshänder Konzertgitarren ??

    Danke

    Sascha
     
  2. Jim_Dandy

    Jim_Dandy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    23.11.12
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 03.06.04   #2
    Kann mir nicht vorstellen das es da zu Problemen bezüglich der umgekehrten Zugstärke der Saiten kommt, Konzertgitarren sind symmetrisch gebaut (ohne Cutaway), sollten also auch für Linkshänder geeignet sein.
     
  3. whir

    whir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    292
    Erstellt: 03.06.04   #3
    Der Steg ist asymmetrisch, bei meiner jedenfalls.
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.147
    Zustimmungen:
    1.123
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 03.06.04   #4
    Die Kerben am Sattel können unterschiedlich sein. Müssten also evt. nachgefeilt werden.

    Die Saitenlage am Steg steigt von hohen Richtung tiefe Saiten leicht an. Das Auflageteil muss also 180 Grad gedreht werden. Wie fest das drinsitzt, weiß ich leider nicht.
     
  5. CHILDofTOOL

    CHILDofTOOL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.08
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 04.06.04   #5
    Bei meiner gingen beide Sättel leicht raus. Dann kannst du beide einfach umdrehen und es passt. Ein Hoch auf symmetrische Korpusformen. :-)
     
  6. ranti

    ranti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Kreis Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.06.04   #6
    Meine Gitarre ist auch auf links gestimmt.Meine Git-Lehrerin meinte dass die Basssaiten deshalb nicht so gut klingen weil der Korpus ja umgedreht ist.. :rolleyes:
    Ich merke davon nichts...
     
  7. CastorTroy

    CastorTroy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Nähe Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 06.06.04   #7
    hmmm...ich glaube es gibt auch konzertgitarren mit cutaway!
    http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-169991.html?sn=344dcc06cef7a37f885e1ed224d8bc0e

    kläört ich auf wenn ich falsch liege
     
Die Seite wird geladen...

mapping