literatur über e-gitarren technik ?

von jens, 20.07.04.

  1. jens

    jens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    -35
    Erstellt: 20.07.04   #1
    hi,

    als anfänger in sachen e-gitarre suche ich antworten auf viele
    technische fragen, z.b.

    - wie stelle ich das tremolo richtig ein ?
    - wie schaut die richtige bedienung der pickups aus?
    - wie tausche ich evtl. die pu's ?
    - wie stelle ich die óptimale saitenlage für mich ein?

    fragen über fragen...

    weiß jemand, ob es hierzu eine gute fachlektüre gibt, in der man
    alles nachlesen kann ?
     
  2. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 21.07.04   #2
    fachlektüre gibt es vor allem in der englischen sprache. ein buch in deutsch insbesondere in richtung tonabnehmer ist "elektrogitarren - technik und sound" von hellmuth lemme, allerdings ist das teilweise schon recht nah an der physik. besonders interessant, wenn man plant die tonabnehmer zu wechseln.

    zum richtigen einstellen des tremolos oder der bedienung der pickups gibt es vor allem von den herstellern bedienungsanleitungen die helfen können. von fender (www.mrgearhead.com) und gibson gibts welche und von ibanez zur prestige serie. letzteres findet man über die USA-seite wenn man über www.ibanez.com in den support-bereicht (USA) geht --> http://www.ibanez.com/support/manuals/ibz_03_prestige_manual.pdf
    da steht vieles wichtiges über mechaniken, halskrümmung, saitenlage, tonabnehmereinstellung, reinigung, tremolo-einstellung (auch wenn's das edge ist, ist das meiste auf floyds übertragbar), tune-o-matic-einstellung (gibraltar bridge).
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 21.07.04   #3
    Also online hier:

    https://www.musiker-board.de/vb/local_links.php?action=links&catid=34

    V.a. der Rockinger Workshop (speziell set up und tuning, aber auch die anderen Kapitel sind hervorragend, v.a. auch die Elektronik für Anfänger.

    Aber auch die anderen Links mal durchgehen.

    Lektüre in Buchform:


    E-Gitarren, von Paul Day, Andre Waldenmaier

    Das beste Allround-Buch. 9 von 10 Fragen in diesem Forum würden sich erübrigen, wenn die Leute das lesen würden. Ist auch recht neu. Auch für Fortgeschrittene und "Schmöker" sehr schön.


    E-Gitarren Background, von Fritz Rössel

    Nett, v.a. für Anfänger, viele grosse Bilder und Erklärungen zu Standardproblemen von saitenaufziehen bis Floyd Rose Einstellen.
    Plus ein sehr schräges englisches Glossar... :-)


    Elektrogitarren, von Helmuth Lemme

    DER Klassiker, v.a. mit Schwerpunkt auf Elektronik. Lemme ist der Legenden- und Klischeekiller der Nation - >super Buch. Neu aufgelegt


    Pocket-Info, E-Gitarre und E-Bass, von Hugo Pinksterboer

    Nett, v.a. für Anfänger, brauchbar


    Taschenlexikon E-Gitarre, von Fritz Rössel

    Ziemlicher Mist. Ne Menge Ausdrücke zu knapp erklärt. Für Anfänger oft unverständlich, für Fortgeschrittene überflüssig.


    Elektrogitarren, von Eberhard Meinel

    Das beste Buch in Sachen Physik, von Akustik bis hin zur Elektronik. Harter Stoff, Uni lässt grüssen...leider vergriffen


    Brosnac, Donald - Guitar Electronics For Musicians -

    Gibts auch auf Deutsch, von Rene Schaller übersetzt. V.a. PUs beschrieben, Technik, Geschichte, Typen. Fender, Gibson, Lawrence und Co. Auch einiges zu Schaltungen drin, Schaltpläne, gute ERklärungen udn zeichnungen zu Coilsplitting, Phasenkram etc.pp.


    Die Gitarre und ihr Bau, von Franz Jahnel

    Für die, die bauen wollen und v.a. an Holz und Co Interesse haben. Sehr ausführlich. Für Freaks.


    E- Gitarrenbau. Eine Selbstbauanleitung von Martin Koch

    Naja, der Titel ist Programm


    Pocket-Info, Akustische Gitarre,von Hugo Pinksterboer

    wie oben die E-Gitarre. Viele Überschneidungen, eines reicht :-)




    Am besten als Allround Buch ist der Day/Waldenmaier
     
Die Seite wird geladen...

mapping