literzahl für 15" Bassbox

von HornY, 22.03.05.

  1. HornY

    HornY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    8.04.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.05   #1
    sers leutz,

    wollte bei euch mal ne grobe literzahl für ein bassgehäuse in dem ein 15"er rein soll, hab von dem woofer leider keine weiteren genauen angaben,
    ausser 250W RMS.
    abmessungen spielen im pirnzip keine rolle, genausowenig wie gewicht (sollte halt noch tragbar sein für einen jungen kräftigen menschen ;) )

    hab den schon mal in ein 80liter gehäuse (bassreflex) reingepackt, da geht er so, hab hier und da auch scho mal was von 150litern gehört, aber da is mir der plattenverschleiss ein bisschen zu gross, ums einfach mal so zam zu schustern...!

    also gebt mir mal ein paar zahln, oder baupläne, für einen schönen kleinen 15zoller bass

    danke
    HornY
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 22.03.05   #2
    ohne daten kann man da nix sagen!!!
    was ist das denn genau für ein chassis???
     
  3. Uwe 1

    Uwe 1 PA-Technik/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.11
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Pianosa
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.116
    Erstellt: 22.03.05   #3
    Ohne genauere Angaben zu dem Chassis wird Dir hier niemand einen Tipp geben können. Jeder Lautsprecher hat auf Grund seiner materiellen Gegebenheiten ganz individuelle Eigenschaften, welche vorher bestimmen, wie er wo eingebaut werden kann. 15" ist leider nur eine dieser Eigenschaften und ich kann Dir aus der Hüfte mindestens 20 15" Chassis nennen, die alle in unterschiedliches Holz gebaut werden sollten, damit es vernünftig klingt.

    Versuche zu Deinem Chassis etwas mehr in Erfahrung zu bringen und setze ggf. mal ein Foto von dem Teil hierrein (Front- und Rückseite!!!)

    Beste Grüße aus Oberfranken

    Uwe
     
  4. HornY

    HornY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    8.04.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.05   #4
    das ist so leute,
    denn woofer hab ich aus ner ravelandbox (also ein ravelandwoofer;).
    als ich mir damals ne kleine anlage hergestellt habe, bestehend aus einer
    t.amp 550 endstufe, nem behringer kleinmischpult und eben ein paar
    ravelandboxen 1538, die im übrigen der absolute fehlkauf ware, dachte ich mir das reicht so wies ist.
    mitlerweile bin ich auf dem stand dass das alles nicht so der hit ist,
    die endstufe ist gut, das mischpult past auch für nen kleinen party dj wie mich
    bloss der sound von den boxen ist scheisse, praktisch null bass und der ton
    an sich lässt auch ein wenig zu wünschen über.

    da hab ich mir eben gedacht, ich bau mir aus den drecks ravelandboxen wenigstens noch die bässe aus und verschraub die in ner extra bassbox,
    das da endlich mal etwas mehr geht.
    bloss von raveland erfährt man nichts über die woofer, in hinsicht technische daten.
    und deswegen wollt ich hier mal fragen ob ihr mir nicht einfach mal grob ein paar daten geben könnt, mit dennen ich mir halt dann mal ne probebox gebaut hätte.
    könnt ihr mir nicht wenigstens mal ein paar baupläne für ne box geben, von der ihr meint das des was ist?
    was könntet ihr mir noch so raten in hinsich hörner, hochtöner, damit ich endlich wegkomm von dem billigschrott?
    zu teuer sollte es halt nicht sein, weil ich bin eigentlich mehr so spass dj,
    auf privatpartys von freunden, ...
     
  5. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 22.03.05   #5
    du glaubst doch wohl nicht, dass man aus nem ravelandchassis irgend etwas rausholen kann

    Für tops, kann ich dir die selbstbau sets von www.lsv-hamburg.de empfehlen
    entweder die eco 12"(Gut) oder von Noir Audio (Besser)
    Am besten du orderst dann auch gleich ein richtiges basschassis (da bekommst du dann auch die TSP's und bauvorschläge...)
     
  6. HornY

    HornY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    8.04.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.05   #6
    jo danke für die schnelle antwort,
    ich glaub des mit den tops werd ich mir mal überlegen,
    von der leistung her würden sie passen,
    und preisslich lässt sich auch noch dürber reden!

    danke jungs,
    dann bis zum nächsten mal!

    sers
     
  7. Funker

    Funker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    29.04.10
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Frankfurt/Oder
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.05   #7
    Vielleicht kann Dir ein Experte hier im Forum die Parameter des Chassis ermitteln. Ist halt ein gewisser Aufwand.
     
  8. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 22.03.05   #8
    Hi,
    sicher könnte ich das machen, nur müssen dann aber alle "Speaker?" durchgemessen werden, denn die Serientoleranzen von den Raveland Pappen sind dermaßen groß das man neinen könnte zwei völlig unterschiedliche Teile in Hände zu haben !

    @ HornY:

    Nicht böse sein !
    Das einzige was man mit den Raveland Teilen machen sollte ist sie bei E-Pay zu entsorgen, jeder Cent den du da noch reinsteckst ist ein Euro zuviel.

    Ein anderer und sehr guter Einsatzzweck für die Teile habe ich hier in der "PA- Plauderecke" beschrieben ! :rolleyes:
     
  9. Dosti

    Dosti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    16.06.05
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.05   #9
    Dem ist nichts hinzuzufügen...

    ...wie mein Opa immer zu sagen pflegte, das ist kein verschenktes Geld, das ist Lehrgeld!
     
Die Seite wird geladen...

mapping