Löten EMG SA---HILFE

von Chip&Fish, 25.03.06.

  1. Chip&Fish

    Chip&Fish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.05
    Zuletzt hier:
    31.01.16
    Beiträge:
    416
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    878
    Erstellt: 25.03.06   #1
    Ich habe mir kürzlich das EMG SA Set bestellt und eingebaut. Es funktioniert auch soweit prima.
    Lediglich mit dem Verlöten der Masseabschirmung der SCoils auf dem Volumenpoti gab es Probleme. Das Entflechten ist meines Erachtens unmöglich, da die Abschirmung total eng sitzt.

    Ich habe die Kabel bis zur Abschirmung -an entsprechender Stelle- abisoliert, mit Lötzinn versehen und aneinandergelötet...danach hat es dann irgendwie geklappt, dass die Kabel am Poti halten. aber wie:-(

    Wie macht man es inkl. allem von Anfang an richtig????????????

    VIELEN DANK SCHON JETZT
     
  2. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 25.03.06   #2
    Um das Lötzinn am Poti richtig flüssig zu bekommen braucht es schon einen sehr starken Lötkolben, wenn du den nicht hasst, dann klappts halt nicht so gut.

    cu :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping