Lohnt es sich ein Pearl EX weiter aufzurüsten?

von black metal drummer, 03.05.04.

  1. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 03.05.04   #1
    An meinem Anhang müsstet ihr eigendlich sehen, was ich so alles an meinem Export dran hab.

    Ich finde die 13er Tom hört sich zwischen ner 12er und 14er einfach nicht gut an. Deshalb würde ich sie gern gegen ne 10er tauschen. Außerdem hätte ich gern eine zweite Bass, da das linke DoFuMa Pedal bekanntlich nicht ganz so reibungslos läuft wie das Rechte. Allerdings müsste ich mir dann auch noch 2 neue einzelne Pedale kaufen.

    Früher oder später will ich mir nämlich alles gegen was professionelles tauschen. Aber ich weis nicht wie lange es noch dauert, bis ich mir dies leisten kann.

    Denkt ihr der Aufwand würde sich lohnen, oder seid ihr eher der Ansicht, ich sollte solang bis ich ein neues Set hab, auch wenn dies noch ein paar Jahre dauern kann, lieber nicht mehr am alten Set herumrüsten?
     
  2. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 03.05.04   #2
    Ich würde sagen, dass es nur dann lohnt, wenn du diese Einzeltrommeln sehr günstig bekommen kannst.

    Und eigenlich solltest du das am bessten wissen, ob du aufstocken sollst, oder nicht!
     
  3. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 03.05.04   #3
    ich würd sagen kommt drauf an wieviel geld du brauchst für dein "professionelles" Set und wieviel du schon hast!
    ich würde dieses geld was du jetzt in die bass und das tom steckst willst, viel mehr in die sparbüchse für dein neues tun!
    denn sonst kommst du nie zum ziel, wenn du dein geld immer für andere sachen ausgibst! bleib hart und halte durch...
    ich habs auf jeden fall so gemacht und es hat geklappt, auch wenn das ziel manchmal so weit weg erscheint!
     
  4. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 03.05.04   #4
    @ BMD Was willst du den noch kaufen?
    Hast doch schon ein Monsterset
     
  5. Gaylord Birch

    Gaylord Birch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    396
    Erstellt: 03.05.04   #5
    Aber je mehr, desto besser. Weißt du doch. ;-)

    Nee, mal im Ernst, halt lieber die Füße still, spiel dein EX noch ein bisschen und wenn du dann genug Kohle hast, hol dir was 'richtiges'. Mach nicht mehr Kompromisse als irgendwie nötig.
     
  6. black metal drummer

    black metal drummer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 03.05.04   #6
    Also im Moment muss ich mir eh erst mal die ganzen Cymbals zusammen kaufen, die ich noch benötige.

    D. h. noch 2-3 Crashes, 2 Splashes, 2 China Splashes, 2 Chinas, 2 Hi Hats

    Naja, wenn ich nächstes Schuljahr endlich arbeiten darf, hab ich das Geld ja dann auch schneller zusammen. Aber erst mal muss ich noch die Mittlere Reife machen.

    Naja, dass neue Shell-Set dürfte dann mit 2 Bass und 4-6 Toms schon so 5-7000 € kosten.

    Ich glaube das mit der Bass werde ich wirklich erst mal lassen. Denn schließlich war die Iron Cobra vor zwei Jahren teuer genug um jetzt noch mal neue Pedale zu holen.

    Aber ne 10" Tom wär halt schon was feines. Währe halt ideal, wenn ich jemand finde, der seine 10er gegen meine 13er tauscht.
     
  7. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 03.05.04   #7
    Wo für um Himmels Willen brauchst du 2 Splash, 2 China, 2 China-Splashs???
     
  8. Gaylord Birch

    Gaylord Birch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    396
    Erstellt: 03.05.04   #8
  9. black metal drummer

    black metal drummer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 03.05.04   #9
    @macprinz: Effekte finde ich sehr wichtig. Deswegen 2 Chinas 2 China Splashes und 2 Splashes. Zwei zusätzliche Hi Hats währen nun mal ideal. Dann stell ich meine Cobra Hi-Hat Maschine dreckt neben das linke Bass Drum Pedal, häng eine Heavy Hi- Hat dauerhaft halboffen an nen X-Hats Holder dorthin wo meine andere jetzt steht (ungefähr parallel zur Floor Tom). Und eine kommt dann noch, mit dem Rechten Fuß zu bedienen, als Cable Hi- Hat, irgend wo auf der rechten Seite hin. Eine tretbare Hi-Hat werde ich dann nehemen wenn ich bei Metal mal die Hi-Hat treten will und die andere wird leichter sein und dann bei leiseren Stücken ihren gebrauch finden.


    @PM: Des Set war schon ne feine Sache. Aber eben genaus des Set, und in den Größen die man braucht bei E-Bay zu finden ist eben schwierig.
     
  10. Thornscape

    Thornscape Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.15
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.04   #10
    Ob du dein Set da jetzt noch erweitern solltest hängt wirklich von deinen möglichen Finanzen ab, aber auch, ob dir der Sound deines Sets gefällt. Ich hab auch ein Export und bin eigentlich ganz zufrieden, mit etwas Stimmarbeit kann man da Brauchbares rausholen. Deswegen habe ich mir auch vor kurzem meinen Traum erfüllt und ne zweite Bassdrum dazugeholt [für 70€!! :)]. Jetzt fehlt mir eigentlich nur drittes Tom, dann bin ich für die nächste Zeit vollkommen zufrieden.

    Ob du dir eine zweite Bass, wie ich, holen willst, solltest du dir überlegen, deine DoFuMa ist ja recht gut. Ansonsten DoFuMa verkaufen und zwei IC-Einzelpedale kaufen. :)
     
  11. black metal drummer

    black metal drummer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 04.05.04   #11
    Naja der Sound ist mit guten Fällen einigermaßen in Ordnung. Aufregen tut mich eben nur die 13er Tom. Ich glaub die werde ich wechseln. Die DoFuMa behalte ich glaub ich noch bis zum neuen Set.
     
  12. gekn?ppel

    gekn?ppel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    7.05.04
    Beiträge:
    9
    Ort:
    augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.04   #12
    sag mal black metal drummer hast du n foto von deinem drum ??
    ich finde sobald man das geld hat (weil drum zubehör is net grad billig ) sollte man sein drum schon vergrößern können aber deins is ja ziemlich groß hast ja ne menge an toms :eek:
     
  13. thoas

    thoas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    14.02.15
    Beiträge:
    568
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    30
    Erstellt: 04.05.04   #13
    ja, toms sind schon was feines =) werd mir wohl auch bald noch ne "kleine" zulegn :cool:
     
  14. black metal drummer

    black metal drummer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 04.05.04   #14
    Äh, ich dachte du hättest auch vier Toms? Ich könnts aber mal Fotografieren. Sieht aber lustig aus. Meine Mammi hat mir damals vor 8,5 Jahren ein weißes Set gekauft und jetzt hängt eben noch ne schwarze 14er Tom dran he he.
     
  15. sash

    sash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.03
    Zuletzt hier:
    14.07.08
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.04   #15
    übers aufrüsten musst du ja selbst entscheiden, aber was machst du im metal mit ner kindergröße wie 10"? wieso nicht gleich 8 :( :confused:
     
  16. Thornscape

    Thornscape Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.15
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.04   #16
    Weil jeder seine eigene Vorstellung vom Sound hat. Und vor allem, weil sich die unterschiedlichen Metalstile auch ziemlich weit unterscheiden.
    Und grade im Black Metal werden oftmals auch lieber kleinere, vom Ton her höhere Becken eingesetzt; nur so als Beispiel.

    Mir fehlt jetzt eigentlich nur noch ein China und ein 10"-Tom, dann bin ich für die nächsten Jahre ziemlich glücklich. (10,12,13,16,22,22)
     
  17. black metal drummer

    black metal drummer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 05.05.04   #17

    Tja, da ich meine Toms in 2" Abständen haben will, kann ich zu der Kombination 12-14-16 entweder noch ne 10er oder ne 18er dazu nehmen. Würde ich die 18er nehmen, hätte ich zwei Floor Toms, obwohl links von der Snare noch mehr als genug Platz währe. Die 18er währe dann schwer zu erreichen. Und schnelle wächsel zwischen Snare und Tom gingen dann auch nur bei der 12er (da dieses direkt neben der Snare hängt).

    Meine Traumset sähe übrigends so aus: 8TT-10TT-12TT-14TT-16FT-18FT
     
  18. 900?

    900? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    384
    Erstellt: 05.05.04   #18
    hör dir mal low von ff an.......nur von wegen schnellen wechseln zwischen snare und floortom.....
     
  19. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 05.05.04   #19
    man kann die beiden ft doch hintereinander stellen! das klappts doch mit der schnelligkeit! musst dich ahlt nen bissel schneller drehen... :D
    Links neben der snare kommen das halt noch pads! (spielt man sowas im Matal überhaupt?)
    achso BMD, wäre wird ohne h geschrieben! Heutzutage darf man die Bildung nicht vergessen!

    @chucka: es gibt bessere bsp. als low, z.b. shoot and ledders (korn), aber nichts gegen FF (dave, ich find dich geil).
    ich glaube es wäre jetzt nicht angebracht über Bands und ihre songs zu sprechen, denn dafür gibts ja andere Foren.
     
  20. black metal drummer

    black metal drummer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 06.05.04   #20
    Meinst du etwa Roto-Toms? Ach ich weis noch nicht, ob ich mir solche mal zulegen soll. Hab erlich gesagt überhaupt keine Vorstellung wie diese überhaupt klingen.


    Ach und nochmal zu dem Snare - Tom Wächsel: Ihr wollt mir doch wohl nicht weis machen, dass jemand 16tel bei 220 BPM so spielen kann, dass er immer 2mal auf die Snare dann zweimal auf die Floor Tom schlägt. Wenn jemand dies nur einen Takt lang durchhält dann ist er wirklich gut.
     
Die Seite wird geladen...

mapping